Wie schädlich sind die Dämpfe, die bei der Herstellung von Styropor freigegeben werden?

8 Antworten

Im Zweifel solltest Du Dich eigentlich an die zuständige Berufsgenossenschaft wenden (können). Sie erlässt bekanntlich entsprechende Sicherheitsregeln im Umgang mit Gefahrensituationen. Lasse Dir hier mal entsprechende Datenblätter aushändigen, welche Gefahren hiervon ausgehen (können) und welche Vorkehrungen seitens der Berufs-genossenschaft hier vorgesehen (vorgeschrieben) sind.

die Dämpfe sind schädlich! versuche so zu arbeiten,daß die dämpfe von dir weggeblasen werden,eventuell stell einen Ventilator auf der das besorgt!

Wenn die Firma keinen Erklärungen dazu bzw. kein Sichereitsbelehrung und kein Schutzkleidung bietet, würde ich mir kein Sekude mehr da aufhalten.

Behörde einschalten!

Es ist ziemlich irrelevant in welchem Fabrik man tätig ist. Ist die Sicherheit klein geschrieben, ist man früh oder spät beschädigt.

Was möchtest Du wissen?