Wie schädlich ist Shisha rauchen im vergleich zu Zigaretten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die berichte die besagen dass die Shisha schädlicher ist sind alle von der BRD inszeniert und ausgedacht, wer logisch nachdenkt sieht sofort dass die Regierung will dass die Leute nicht von der Zigarette auf die Shisha umsteigen und warum ? Ganz einfach mit Zigaretten Tabak macht der Staat vieeell mehr Umsatz, habe bis vor einen Jahr selber Zigaretten geraucht und seitdem ich auf die Shisha umgestiegen bin geht es mir Gesundheitlich um einiges besser und ich rauche 3 Köpfe am Tag ! Laut BRD sollen das ja dann wie 300 Zigaretten sein, so ein Schwachsinn wie man sich nur so verarschen lassen kann

Naja Leben ist schädlich !

Auch vom logischen denken her, ein Kopf für eine Person ist so schädlich wie 200 Zigaretten rauchen. Schön oder ?

Natürlich wenn man sowas nicht raucht, ist das Risiko der gesundheit niedriger, keine Frage. Aber jetzt mal hand aufs Herz...

Keiner von uns kann bestimmen wie er endet. Mein Onkel starb an Krebs..rauchte aber nie. Hatte wohl immer gesund gegessen, machte Sport.

Jeder wird seiner bestimmung folgen.

Hallo,

Shisha ist sehr viel ungesünder als Zigarette was daran liegt das die Temperatur bei der "Verbrennung" eine andere ist.

Man sagt das eine Runde Shisha rauchen ca. 100 Zigaretten entspricht.

Mfg

Was möchtest Du wissen?