Wie schädlich ist Flammkuchen Trennpapier beim Erhitzen im Backofen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Wie sah am Ende der Backorgie dieses Trennpapier aus?

Ich nehme mal an: schwarz, krümelig, verbrannt...

Vor allem an den Rändern, die nicht vom Pizzaboden verdeckt wurden. Hier wirkte die Hitze ganz besonders stark.

Es ist halt nur für den einmaligen Einsatz konzipiert worden. Dann wird das Trennpapier auch nur dunkelbraun und verbrennt nicht. 

Normales Backpapier ist meist etwas dicker. Aber auch hier ist die thermische Belastung ziemlich hoch.

Dieses verkohlen des Papiers kann man mit verkohlten Bratwürsten auf einem Grill vergleichen. Nur dass das Papier sich in den Boden mit einbrennen kann. Das sollte man nicht unbedingt essen.

Wenn mehrere Pizzen, oder Flammkuchen im Ofen gebacken werden sollen ist normales Backpapier die bessere Wahl. Und wenn dabei zu dunkel wird, sollte es besser gewechselt werden.

Alternativ kann man auch Pizzasteine für den Backofen nutzen, oder solche beschichteten Pizzabackbleche aus Aluminium mit diesen Löchern drin. Aber auch hier kann sich irgendwann die Beschichtung ablösen.

Ansonsten: Mafia-Torte... Lecker!! ;-)

Gruss,

Martin

Was möchtest Du wissen?