wie schädlich ist erbrechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erbechen ist eine Selbstrettungsaktion des Körpers und daher sehr nützlich, wenn es nicht für krankhafte Zwecke (z.B. Ess-Störungen) herbeigeführt wird. Aber selbst dann ist es nicht schädlich.

die Person bekommt diacetylmorphin verschrieben? Sehr interessant, ich wusste garnicht das Heroin nach 50 Jahren in Deutschland wieder zur Analgesie eingesetzt wird^^. Du hättest ja wenigstens nach nem Opioid fragen können das in Deutschland bei Schmerzerkrankungen tatsächlich verschrieben werden darf, Oxycodon zB.

Nur so ne Anmerkung, wegen mir nehm was du willst, Drogengesetze sind faschistisch!!

Danach einfach die Zähne putzen und mit Mundwasser durchspülen. :-)

Was möchtest Du wissen?