Wie schadet übermäßiger Zitronengenuss?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

nein 100%
wann 0%
ja 0%

6 Antworten

nein

Das wird deiner Gesundheit zutraeglich sein. Mache es unbedingt weiter, wenn du den Drang danach hast, dann ist dort etwas drinne, was dein Koerper braucht. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

kann höchstens zu übersäuerung des magens kommen (sodbrennen zb).ansonsten: ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn auf Dauer Dein Magen dazu? Dies würde ich jedenfalls nicht dauerhaft tun ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beateelsaida
03.11.2012, 10:41

Danke-ich habe es noch nicht versucht,aber davon gehört

0

Ääää ... das Ascorbin des Zitronensaftes wird zusammen mit anderen Nahrungsmitteln bei Anämie empfohlen. Kann man leicht googlen und ist eigentlich auch bekannt. Also ... wenn ich jeden Tag zwei Pflaumen esse, bin ich dann dauerhaft blau? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beateelsaida
03.11.2012, 10:44

Klar nicht-wollte nur wissen,ob meine Oma recht hatte.Mit alten Hausmitteln kannte sie sich ganz gut aus.

0
nein

Quatsch...das ist gesund.Und schadet auch nicht dem Magen unbedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Warum machst du so was??? Ich glaube nicht das es zu Anämie führen kann, aber definitiv zu magenschmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beateelsaida
03.11.2012, 10:46

Sozusagen Leberreinigung und Auffrischung

0

Was möchtest Du wissen?