Wie schadet es einem Kind nicht altersgemäße Filme zu sehen?

7 Antworten

Naja also ich vinde persönlich ein Kind sollte bis zum 12 Lebensjahr nicht filme ab 16 sehen ab 14 meinetwegen schon ab 18 und mit 6 schon filme ab 12 da die nicht so schlimm sind habe schon mit 12 Filme ab 18 gesehen und bin da duich jetzt nicht Dum geworden oder traumatisiert aber es ist bei jeden Kind natürlich anders aber mit 14 oder 12 kann man Ausnahmen machen

Mannoman, ein Fragethema so zu verfehlen geht also

1

Vielleicht trägt es ein "Trauma" davon, wenn es zum Beispiel Filme wie Kettensägenmassaker schaut, oder Filme bringen dem Kind Gewalt oder Drogenkonsum, bzw Schimpfwörter bei

Schimpfwörter lernen die ja schon zu schnell kennen und Drogen naja die sehen alc im Laden und Erwachsene die rauchen so schlimm kann es auch nicht mehr werden habe selber sorgen genommen nicht nur Grass oder andere Sachen letztendes müssen die es lernen und ich sag's Mal so auseinander setzten müssen die sich so oder so da mit irgendwann ☺️

1
@Hannover16

In solchen Filmen kommen aber nicht nur Drogen vor, sondern auch Blut, abgetrennte Gliedmaßen, Sex, dies das. Das einem Kind zu zeigen, kann Traumata verursachen. Zudem wissen die meisten Kinder nicht mal, was Alkohol ist bzw. welche Schäden bestimmte Drogen ausrichten können. Ganz zu schweigen von Abhängigkeit und Überkonsum.

1
@Diogenes62

Naja ab ein bestimmten Alter sehen die das oder verletzen sich brauche nur ein Beispiel Silvester ☺️ich will es nicht gut reden oder so was in dieser Art aber würde man heut zu Tage alles weg sperren nicht erklären oder so was in der Art bleibt die Welt wie sie ist Kinder sind sehr schlau und merken es schnell wen man sie anlügen tut ja vieles müssen die nicht sehen aber ich sag's Mal so ein Kind 6 ist in der Schule 1 Klasse bester Freund bricht sich sein Bein offene Fraktur beim Sport und jetzt das Kind hat es gesehen so oder so sie sehen es irgendwann Mann kann nichts verbieten das macht es nur schlimmer genau so wie es zu erklären in mein Augen ab 10 Jahren haben sie das Alter erreicht wo sie lernen müssen wie gefährlich es ist wen man sich nicht an die Regeln hält und so oder so wo wir mal klein waren haben wir auch so unsere Sachen gemacht wo was wir nicht durften oder habe mit 6 Jahren alc getrunken usw habe draus gelernt mein Opa sagte mir immer was im Schrank steht darf nicht angefasst werden machst du es kriegst du kein ärger warum weil du sehen wirst was passiert und das ist dein ärger und habe draus gelernt

0

Hmm. Ich bezweifle, dass du hier viele Experten findest, ich kann auch nur von meinen eigenen Erfahrungen berichten.

Wir haben immer sehr viele Filme geguckt und mein Vater hat einfach mitgebracht, was ihm gefiel. Das waren dann Action-Filme ab 16 oder Klassiker wie Hamlet.

Horrorfilme gab es nie und das find ich auch gut.

Mir persönlich hat es eher gut getan würde ich sagen, ich konnte meinen Vater immer viel fragen, wenn ich etwas nicht verstanden hatte und ich hatte auch nie dieses furchtbar romantisierte Disney "alles-ist-schön" Bild von der Welt.

Bei Action-Filmen ab 16 gibt es natürlich viel Blut und Gewalt, das hat mich damals glaube ich nie gestört, es war eben von anfang klar das, das nur ein Film ist und nichts mit der Realität zu tun.

Ich weiß aber nicht um welches Alter es bei dir geht.

LG

Ich glaube solange es nicht brutale oder extreme Filme sind, schadet es dem Kind nicht.

Ich glaube es trägt mehr Schaden von den heutigen pädagogisch wertvollen Verblödungen davon als von eine zb. Doku oder sowas.

Einfach den gesunden Menschenverstand benutzen.

Also um ehrlich zu sein hab ich des öfteren Filme und Serien geschaut, die nicht meinem Alter entsprachen... 😅

Und meiner Meinung nach können dadurch wirklich unterbewusste Traumata entstehen.

Es waren dann nicht einmal blutige Szenen, da haben mich ganz andere Dinge mitgenommen 🤦🏼‍♀️

Z. B hat in einem Film ein Junge sein Müsli gegessen. Darin war eine Wespe. Der Junge hat sie verschluckt und sie stach ihm in den Hals... Daran ist er dann gestorben.

War für mein alltägliches Leben keine große Hilfe, hab wirklich eine riesen Angst vor Wespen entwickelt 😂

Was möchtest Du wissen?