Wie SATA Festplatte korrekt von Computer trennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du machst alles richtig, so ein Klacken kann auftreten, sollte aber harmlos sein, solange die Platte nicht im Betrieb klackert. Du kannst sie ja mal sicherheitshalber mit einem Diagnosetool des Herstellers prüfen.

Solange die Platte am Strom angeschlossen ist, läuft sie auch weiter, das ist immer so. Zuerst die Platte in Windows auswerfen, dann vom Strom trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Externe Festplatten haben in der Regel einen Stromsparmodus. Einfachen SATA/USB-Adaptern fehlt diese Funktion, sodass die Festplatte weiterläuft solange diese mit Strom versorgt wird. 

Das Klackern wird durch mechanische Teile innerhalb der Festplatte, wie z.B. dem Schreib-/Lesekopf hervorgerufen. Sobald die Stromverbindung unterbrochen wird, fährt dieser in eine Parkposition. Daher dieses Geräusch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Platte läuft so lange, wir sie am Strom ist. Wenn du sie aus wirfst und dann den Strom abstellst, machst du alles richtig. Das klacken kommt vom lese und schreibkopf, der in die standartposition fährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ok das ist bei meinem Laptop (MSI GP60 2QF Leopard) auch so und der läuft schon längere Zeit einwandfrei und Krieg alle aktuellen Spiele hin ! 

Ich hoffe konnte dir helfen 

MFG iKnow01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?