Wie saniert man schonend und gründlich seinen Darm ohne Darmeinlauf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heilfasten ist eine gute Möglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giryl2000
07.07.2017, 09:56

Wie lange wäre denn am besten und muss ich dabei noch zusätzlich irgendwas einnehmen ?

0

Was meinst du mit sanieren? Ein Haus saniert man.

Warst du krank? Hast du Darmprobleme? Am sinnvollsten ist es, sich einfach gesund zu ernähren und insbesondere Ballaststoffe zu dir zu nehmen, wenn du Probleme mit dem Darm hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giryl2000
07.07.2017, 09:55

Ich leide unter einem Reizdarm (oft Blähungen und ,,merkwürdiger" Stuhl.Gesund ernähre ich mich schon und Unverträglichkeiten habe ich auch nicht .

0

Was möchtest Du wissen?