Wie sagt man wenn man was durchhalten kann z.B. ich kann mich damit abschaffen? Sagt man das so?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein. Man sagt:

Ich schaffe das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich kann mich damit abfinden".

Man mag das zwar nicht aber kann auch so weiterleben.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du "Ich kann mich damit abfinden"? Das bedeutet, dass du etwas zwar nicht magst, aber es ist für dich in Ordnung, du kannst damit leben.

"Ich kann mich damit abschaffen" sagt man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mcgamer24x
18.05.2017, 16:30

Jaa stimmt
Thx

0

Merkels Monolog mit denen, die schon länger hier leben (also die, die früher deutsches Volk hießen, was aber Angela Merkel sichtlich zuwider ist):

-Wir schaffen das.

-Nein, gute Frau, du schaffst uns.

-Ich schaffe euch alle, ob ihr mich wählt oder nicht. Satire Ende.

etwas schaffen=etwas tun, ausführen, zuendebringen können

sich schaffen=du schaffst mich=du machst mich fertig=du bist mir überlegen

:::::::::::::::::::::::::::

etwas abschaffen=eine Sitte, einen Brauch, Rechte und Gesetze aus der Welt schaffen, beenden. Der berühmteste Spruch derzeit: "Deutschland schafft sich ab".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magamer:

Durchhalten = bewältigen, nicht schlapp machen.

Nicht durchhalten = aufgeben,abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?