Wie sagt man im englischen 20 Minuten vor 13 Uhr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

20 to 1.

Das 24 Stunden System ist im Englischen nicht sehr gebräuchlich, gesprochen schon garnicht. pm kannst/solltest du in den meisten Kontexten weglassen, wenn sowieso klar ist, dass es sich um den Nachmittag handelt :)

Ich persönlich würde sagen 12:40. Das liegt aber eventuell daran, dass ich vorrangig mit amerikanischem Englisch in Kontakt bin???

20 to 1 pm. Denn im englischen gibt es bei der Uhrzeit nur von 1 bis 12. Von 1 uhr bis 12 Uhr morgens ( 1 am, 2 am, 3 m,...) und von 1 Uhr bis 12 Uhr abends ( 1 pm, 2 pm, 3 pm,...)

Sie zählen immer nur bis 12 Uhr - vormittags kommt ein am dazu, nachmittags ein pm.

Wenn die Situation, die Uhrzeit klar ist - zum Tee trifft man sich nicht morgens um 5 Uhr - lässt man diesen Zusatz weg.

Übrigens sagt man auch im Deutschen nicht 20 Minuten vor 13 Uhr...

Die 13 gibt es im englischen nicht als stundenangabe, nur 1 AM (1 Uhr morgens) und 1 PM (13 uhr)

Twenty to one oder twelve forty. Twenty to thirteen nie!

Zwei Möglichkeiten sind gängig:

-twenty to one

-twelve forty

"Normal" ziehe ich Nr. 1 vor, im Zusammenhang mit Fahrplänen etc. Nr. 2.

Gruß, earnest


earnest 28.06.2017, 07:25

P.S.: So wie du würde ich das übrigens auf Deutsch nicht ausdrücken.

1

Was möchtest Du wissen?