Wie sage ich meiner mutter dass ich einen freund habe (türkische Familie)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was genau ist denn das Problem deiner Mutter? Ich kenne mich damit leider nicht aus, wie das bei manchen in der türkischen Kultur so gehandhabt wird.

Aber wenn du es unbedingt loswerden willst, dann sag es ihr einfach. Probiere ein ruhiges Gespräch zu führen. Schlage ihr doch mal vor, dass du ihn mal mit nach Hause bringst, so dass sie ihn kennenlernen kann.

Sollte das wirklich nichts bringen, dann gehe bitte zum Jugendamt und schildere da dein Problem. Kultur/Religion hin oder her, aber liebe, eines der wichtigsten Dinge im Leben sollte nicht verboten werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr doch gar nicht, auch wenn ich finde das man mit 15 noch keine richtige: "Liebe" spürt ist das Quatsch von deiner Mutter. Immerhin hat sie sich ja damals auch irgendwie in deinen Vater verliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie sehr sehr sehr streng ist halt die Beziehung doch Geheim? sofern ihr vor euren Wohnungen nicht rummacht kann es ja nicht auffliegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist dann deine Mutter überhaupt Mutter geworden, wenn sie Liebe verbietet?  Naja, solche Eltern muss ich nicht verstehen, zum Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sowas könnte ich kotzten... Väter o. Mütter die ihren Kindern "Haram" sachen oder what ever verbieten. Leb DEIN eigenes Leben so wie DU es möchtest! Kann dir doch Wurst sein was sie denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?