Wie sage ich meiner Mutter dass ich die Tage haben

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Augen zu und durch, einfach warten, bis ihr beide allein miteinander seid, und dann sag es ihr. Glaub mir, danach wirst du total erleichtert sein und auch froh, dass du es ihr gesagt hast.

Also ich wusste das nicht, dass ich die hatte, und bei mir ist es dann in der Früh aus der Schlafanzug-Hose geklebt, also man hat unten gesehen, dass es rot ist. Oder du sagst deiner Mutter, dass du Bauchweh hast und dir schlecht ist (wenn es so ist). Später gehst du auf's Klo, kommst wieder und sagst, dass dein Urin rot ist. Normalerweise kommt die dann von selber drauf :) LG, Lill

Muss dir nicht peinlich sein. Ist doch ganz normal. Freu dich das die pubertät beginnt :) sags einfach gerade heraus oder wenns dir so peinlich ist schreib deiner mutter einen brief oder eine sms :p

ging mir auch so, sags einfach und schau sie dabei nicht direkt an

Das braucht dir nicht peinlich zu sein, das ist ganz normal

Deine Mutter wird das verstehen, sie hat ja auch jeden Monat ihre Tage.

das haben andere frauen/mädchen auch. braucht dir also überhaupt nicht peinlich sein

Du machst den Mund auf, atmest, und bringst deine Stimmbänder in die gewünschte Schwingungsfrequenz danach schliest du den Mund wieder.

Was möchtest Du wissen?