Wie sage ich meinen Eltern meine Note?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es meinen Eltern so schnell wie möglich sagen und nicht lang rum überlegen. Mehr als Handyverbot kann es ja nicht geben ;) Mach dir darüber nicht so einen Kopf sondern bring es hinter dich. Du schaffst das schon :)

LG Selina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nachdenken. Gleich hingehen und frank und frei sagen, was Sache ist. Dann geht's am schnellsten und Angst kommt gar nicht erst auf.

Wenn die Eltern ausflippen, einfach abwarten, bis das vorbei ist. Jeder der ausflippt, beruhigt sich auch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es einfach so sagen wie es ist, muss nicht groß drumherum reden. Wenn das Ergebnis einer schlechten Note, ein Handyverbot ist, sind deine Eltern entweder dumm oder sie verstehen nichts von Erziehung. Normalerweise sollten sie klären, wie diese Note zu stande kam und wie sie in Zukunft helfen können, deine Noten zu verbessern (Nachhilfe, etc.).

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere ihnen beizubringen dass es bei der nächsten Klausur besser gehen wird und du das aufhohlst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1jessix1
30.06.2017, 21:52

Leider schreiben wir in dem Fach nichts mehr 

0

Sag ihnen einfach die Wahrheit. Sag ihnen das es dir leid tut und du dich das nächste mal mehr anstrengen wirst. Vl hilft es ja auch mit der Mitleidsschiene: du sagst es ihnen einfach heulend.... so böse können sie dann gar nicht sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?