Wie sage ich meinen Eltern dass ich zu meinem Freund ziehen will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 18 bist du volljährig und darfst selbst entscheiden, wo du leben willst.

Das Kindergeld erhalten deine Eltern.

Mein Rat: wenn du nicht weißt, wie du deinen Eltern den Auszug erklären sollst, dann ist es auch dir wohl nicht wirklich ernst mit dem Auszug. Bedenke, dass du dann auf dich gestellt bist. Da dein Freund auch noch sehr jung ist, werdet ihr schwerlich auf immer und ewig beisammen bleiben und zum Leben werdet ihr nicht genug Geld haben.

Außerdem begibst du dich von einer Abhängigkeit in die andere. Also ich würde mir das noch mal ganz genau überlegen, an deiner Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sags einfach - du bist volljährig.

Habe ich dann anspruch auf mein Kindergeld?

Nein das hast du nie. Dir steht kein Cent zu. Das Geld dient deinen Eltern dazu dich zu versorgen, dir Obdach zu bieten uvm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mama, Papa... ich zieh aus.

Fragt sich allerdings wovon du leben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pastellblack
07.03.2016, 15:52

Mein freund arbeitet und ich auch wir verdienen zwar nicht soooo viel aber für ne wohnung essen auto hobbys etc. Reichts 

0

Was möchtest Du wissen?