Wie sage ich meinen Eltern, dass ich zu einem Psychologen will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Hingehen,
  2. Mund aufmachen,
  3. Ungehemt sprechen.

Und zwar auch bitte in der Reihenfolge . Es ist wichtig das deine Eltern wissen wie es dir geht.. Psychologen können dir meist mehr helfen als deine Eltern.

LG

Sag es ihnen halt einfach. Du hast doch gute Gründe! Wo ist da das problem? Oder lass es einfach und gehe so zu deinem hausarzt, der dich dann überweisen wird.

Was möchtest Du wissen?