wie sage ich meinen Eltern das ich mich geritzt hab ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Also: Setzt euch Erstmals Ruhig an einem Tisch. Und dann Sag das du Ihm Was sagen musst.. Sag es ihm Ganz Ruhig, und den Grund Wieso! Und ganz Wichtig ist, das du Gleich am Anfang sagst das du es Nicht mehr Tust, den Sonst wird er Vllt Sauer oder sowas!

Joa, Musst aber Schauen wie Er Reagiert! Liebe Grüße :)

Ganz ehrlich, ich würde es ihm nicht sagen. Ich wollte auch mit meinen Eltern darüber reden und dann haben sie mich 8 Wochen in die geschlossene Psychatrie geschickt.

annacarina0211 03.02.2015, 15:20

Was ist denn so schlimm daran? :) Ich wünschte mir, dass ich so eine Hilfe bekommen hätte :)

0

wenn du das nicht weißt, dann sags am besten nicht. wenn du dich nicht mehr ritzt, dann brauchst du doch auch keine hilfe mehr, oder?

schildere ihm deine gefühle, wieso weshalb du das getan hast,

frag die Nummer gegen Kummer kostenlos und anonym Tel. 0800 1110333 von 14-20 Uhr

Wobei Hilfe wenn du es ned mehr machst? Aber ok :D

Wenn du noch Narben oder so am Arm hast, zeig sie ihm. Sonst sei einfach direkt

Was möchtest Du wissen?