Wie sage ich meinem Freund dass ich noch keinen Sex möchte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du sagst es ihm einfach noch mal, wenn er dich liebt, dann wird er das akzeptieren. Lass dich nicht von ihm zu etwas drängen was du nicht möchtest. 

Und wenn er dich trotzdem immer weiter drängen will, dann ist er eben noch nicht der richtige :)>

VOR ALLEM wenn ihr erst seit gestern zusammen seid... Es wirkt schon stark so, dass er dich nur ins Bett bekommen will.

  • Sag es ihm ganz genau so: "Ich möchte mit Sex noch warten und ich möchte, dass du mich nicht drängst oder es immer wieder versuchst. Bitte versprich mir das!"
  • Auf der anderen Seite gehören Zärtlichkeiten natürlich zu einer Beziehung dazu. Nicht unbedingt Sex. Aber Kuscheln, Streicheln, Küssen, Anfassen im allgemeinen schon. Wenn du all da auch nicht willst, was genau willst du denn dann von einer Beziehung? Ich finde es übertrieben, sich nicht anfassen zu lassen, wenn man zusammen ist. Schließlich begehrt man den anderen doch mit haut und Haaren und sehnt sich nach körperlicher Nähe.

Du musst mit ihm darüber reden, und er sollte deinen Wunsch respektieren, und wenn er dich liebt, dann geht er auf deinen Wunsch ein

anfassen ist ja was anderes als gleich sex haben. Du solltest mit ihm mal darüber reden und ihm sagen " Du für sex ist mir das noch eindeutig zu früh, gegen schmusen und küssen und vllt ein bisschen fummeln habe ich aber nichts".


Das sollte dann dem dümmsten klar sein. Wenn er trotzdem davon anfängt solltest du ihn schnell wieder loswerden. Wer deine Wünsche nicht respektiert hat auf dauer keine große Zukunft.

Ich habe überlesen das ihr erst seit gestern zusammen seit. Da sollte er es noch viel eher respektieren wenn du nicht sofort mit ihm ins bett willst.

2

Du sagst: "Ich bin noch nicht bereit.", "Ich will noch warten." oder "Ich will noch keinen Sex".

Von welchen Gefühlen bei ihm sprichst Du ?

Ich sehe da nur Egoismus- sonst nichts!

Der will dich vllt einfach nur f**ken, statt einer Beziehung  

Was möchtest Du wissen?