Wie sage ich (Junge, 15) meiner ziemlich guten "normalen" Freundin, dass ich mich mit der Zeit in sie verliebt habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)
Also ich kann nur meine Erfahrungen teilen, aber mein bester Freund hat sich über die Zeit auch in mich verliebt. Treff dich doch einfach mal mit ihr und warte einen passenden Moment ab. Dann kannst du es ihr erzählen. Angst brauchst du nicht zu haben, die meisten Mädchen sind im schlimmsten Fall einfach nur geschmeichelt von den Gefühlen eines Jungen. Leider führt kein Weg an der direkten Wahrheit vorbei. Nur wenn du es jetzt riskierst, dich zu öffnen, kann eventuell auch mehr daraus werden. Viel Glück auf jeden Fall!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht sie dir den auch Andeutungen, dass sie sich in dich verliebt hat? Wenn ja, würde ich sagen "Ich glaub, ich empfinde mehr als Freundschaft für dich"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde irgendetwas kleines romantisches machen. da stehen die meisten mädchen drauf. wenn sie aber nur eine normale freundin von dir ist wie alle anderen solltest du nicht erwarten das sie deine gefühle erwiedert. vielleicht versuchst du einfach mal mehr mit ihr zu machen damit sie merkt das du sie wirklich sehr magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich habe mich mit der Zeit in dich verliebt."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ku420Sh
31.03.2016, 16:29

Das klingt vernünftig

1

Was möchtest Du wissen?