Wie sage ich ihm am besten, dass ich nichts von ihm will?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo schety12,

du musst du erst überlegen was du möchtest. Wie viele Frauen kannst du dich nicht entscheiden was du willst:

Willst du:

a) ehrlich und fair mit ihm sein und seine Gefühle verletzen?

oder 

b) unehrlich zu ihn sein und ihn anlügen?

Das sind beides Optionen. Da muss man halt mal drüber nachdenken. Ein Freund von mir hat von zwei Frauen zwei Kinder und lügt einfach alle an. Und alle sind glücklich. Das ist ne gute Lösung. Die sind auch nicht so intelligent, da sie beide auf ihn reingefallen sind. Was glaubst du was da los wäre, wenn die eine von der andere wüsste? 

Wenn du denkst, er tut sich was an, würde ich auch Option b) nehmen. Ansonsten würde ich zu Option a) tendieren. Sag ihm, dass du ihn magst, wenn du ihn magst, aber sag ihm, dass du keine Gefühle für ihn hast. Und sag ihm was er tun kann. Soll er sich weiter um dich bemühen, weil die Möglichkeit besteht, dass du dich in ihn verliebst oder soll er dich in Ruhe lassen, weil du einfach nicht auf ihn stehst. Dann hat er was womit er arbeiten kann.

Du kannst auch erstmal vorschlagen nur Sex zu haben. Das ist ein gutes Mittelding für alle Beteiligen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau so wie du es geschrieben hast: "Ich will dich nicht verletzen, aber ich glaube nicht, dass wir es noch einmal gemeinsam schaffen. Ich fände es aber toll, wenn wir immer noch gute Freunde bleiben".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ohne die Gefühle zu verletzen wird es wohl nicht gehen, aber er soll ja wenigstens seine Würde behalten.

Kommt auch drauf an wie gut und woher ihr euch kennt und ob ihr euch weiterhin noch begegnen werdet.

Sei freundlich aber distanziert. Als kleine Notlüge hilft manchmal auch zu sagen, dass du dein Herz bereits an jemand anderes verloren hast (ist meist gar nicht so abwegig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal wie du es sagst, seine Gefühle würdest du trotzdem verletzen. Egal auf welche Art man abgewiesen wird, die Abweisung verletzt.

Also sag es ihm unmissverständlich. "Ich will mit dir keine Beziehung." oder einfach dass du nichts von ihm willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne die Gefühle zu verletzten geht nicht. Sag es ihm einfach. Wichtig ist klar und deutlich zu sein, keinen Platz für Interpretation lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beichte ihm einfach dass du auf jmden stehst u erzähl ihm von diesem jmd dann versteht er dass du nix von ihm willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine Gefühle sollten Dich nicht interessieren
Sag ihm was Sache ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?