Wie sage ich ein Treffen/Date am besten wieder ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sag es einfach auf die Weise: Erlich. Also dass du dich mit jemand anderen viel lieber triffst musst du ja nicht erwähnen es ist ja deine Sache. Sag ihm einfach dass du kein Interesse mehr an ihn und weiteren Treffen hast usw. Einfach deutlich. So wird er es akzeptieren, also dass sollte er, und dann wirst du keine Probleme mehr haben. Oh und die Höflichkeit nicht vergessen.

Also ich Treffe mich "eigentlich" auch dieses Wochenende mit einem Mädchen.

habe sie seit Samstag nicht mehr angeschrieben, weil ich eigentlich keinen grund darin sehe. In ein Paar tagen frag ich nochmal nach und das wars.

in der Zwischenzeit gibts ja nicht unbedingt viel zu besprechen.

Könnt ihr sowas nicht leiden? Wenn wir kaum was schreiben?

Mädchen wollen immer das Jungs sofort antworten ;) und wenn Jungs sich mal einen Tag nicht melden sind sie beleidigt und denken du hast ne andere 

0
@XC600

Aber sie hatte bei unserem Letzen Chat das letzte Wort:)

0

Ja, aber auch wenn ich ihm mal schreibe, wieso sieht er keinen Grund darauf zu antworten? Also so'ne Nummer bin ich ja auch nicht, die andauernd Leute mit Nachrichten nervt.

0
@spnevwt197

Sie hat ja keine frage gestellt. Sie hat ne frage von mir beantwortet. Soll ich jetzt ein "OK" hinterhersetzen? Nur zu Bestätigung?

0

Du sagst das du kein Interesse an einem Treffen hast und gut ist. Machs nicht so kompliziert :D 

Sag ihm ganz direkt dass du kein Interesse hast. Drumherumreden bringt euch beiden nichts.

Wenn du es ihm eiskalt ins gesicht sagst kann er schneller mit dir abschließen und du mit ihm.

Was möchtest Du wissen?