wie sag ich meiner mutter das dich meine tage habe?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Sag es ihr einfach, ich wurde damals sogar irgendwie gefeiert, habe meine Periode bei einer Freundin bekommen, als ich da übernachtet habe, habe ihr Sofa vollgeblutet, peinlich. Jedenfalls hat ihre Mutter sich voll für mich gefreut, was ich bis heute noch nicht verstehe. Ich glaube, ich sollte sogar eine Kerze auspusten... Meine Mutter hat sich ebenfalls gefreut.

Jedenfalls ist das etwas vollkommen Natürliches und nix Verwerfliches.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxTEDDYxx
15.04.2016, 15:12

haha is ja lustig

0

Hi Mum! Habt ihr noch einen Platz frei in der Frauengruppe? Ich könnt jetzt auch mitmachen... : ))

Einer Mutter kannst Du alles - immer- irgendwie - sagen - sie wird es verstehen und Dich unterstützen (wo es nötig ist).

Sollte sie nicht gleich kapieren was Du meinst: Dann grins über beide Ohren. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich voll und ganz verstehen! Glaub mir ich habe auch ein paar Tage gebraucht um es ihr zu sagen.

Ich weiß das viele hier sagen du sollst nur Mut haben und es ihr sagen aber ich weiß auch das man in diesem Moment keinen Mut hat.
Ich empfehle euch allen ihr es nicht direkt zu sagen. Versucht es so neben bei wie nur möglich zu erzählen(Das macht das ganze ein wenig "unpeinliger"). Ich nehme mal an das du noch zur Schule gehst. Frag sie einfach morgens bevor du zur Schule gehst ob sie heute noch einkaufen geht und dir Binden/Tampons mitbringen kann(oder so ähnlich)

Ich weiß du hast es ihr mit Sicherheit nochmal gesagt aber ich hoffe ich konnte den anderen hier helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab meiner Mutter einfach gesagt : Mam ich habe meine tage bekommen. Natürlich fand ich es irgendwie peinlich, aber naja du musst den Satz ja nur 1 mal sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trau dich. Es ist etwas ganz natürliches. Gerade deine Mutter kennt sich seit vielen Jahren damit aus. Keine Scheu!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es einfach. Es muss dir auch nicht Peinich sein. Deine Mutter musste da ja schließlich auch durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es Deinem Vater, Du bist für ihn seine Prinzessin und er liebt Dich

es ist zwar peinlicher bei einem Mann , aber Väter sidn immer verständnisvoller :)

oder sage es der Oma oder der Schwester die werden es auch verstehen

eine Mutter reagiert aber meist gleich gereizt und genervt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sag es ihr doch einfach..

Ist doch ganz normal und sie bekommt ja auch ihre Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte damals auch "angst" und hab im inet dazu gesucht wie du :D
Dann bin ich aber einfach zu ihr gegangen und hab gesagt:Mama ich hab meine Tage!
Und sie hat echt süß reagiert also keine Sorge :)
Viel "Glück" dabei haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach hin und sage es ihr. Sie ist eine Frau und war schon in der gleichen Situation wie du.

Das muss dir auch nicht peinlich sein, weil es eine ganz normale Sache im weiblichen Körper ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist doch was ganz natürliches, sag es ihr einfach, trau dich

vielleicht sag sie dir sogar, wenn du fragen hast, kannst du sie gern fragen;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum traust Du Dich nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hello24
13.04.2016, 12:50

weil es mir iwie mega peinlich ist

0

Hi Mama, ich bin jetzt auch eine Frau! Was ist da so schwer drann? Es ist das Normalste der Welt, und gerade deine Mutter sollte dich verstehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi mum. Ich blute. Unten. Hilf mir. Ich sterbe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mama ich hab meine Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?