Wie sag ich meinen Eltern, dass ich zum Psychologen will?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo zusammen. Ich bin recht neu hier und kenne die "gute-frage-nettiquette" vielleicht noch nicht und trotzdem sagt alles in mir, dass viele der Kommentare überhaupt nicht hilfreich sind!

Ehrlich, Leute, wenn hier ein 14 jähriger Mensch in psychischer Not Hilfe sucht, soll die so aussehen? *kopfschüttel*

Liebe Aleyna , 

ich finde es sehr bemerkenswert und mutig, dass du dich um Hilfe für dich bemühst!!! Und das ist auch wichtig, denn du beschreibst sehr ernste psychische Probleme die z. T. therapeutisch sehr gut zu behandeln sind aber wirklich dringend mal von Fachmann oder Fachfrau überprüft werden sollten. Ich bin auch von der Diagnose noch nicht so ganz überzeugt. Da ich "vom Fach" bin, erlaube ich mir mal diese Einschätzung.

Es ist ganz wichtig dass du deinem Gefühl vertraust: du brauchst Hilfe.

Und die gibt es. Manchmal ist es nervig und anstrengend und kompliziert aber wenn du in ein paar Jahren längst die Ängste und anderen Probleme in den Griff bekommen hast oder sogar ganz hinter dir lassen konntest, dann weißt du, dass es sich gelohnt hat! ! Natürlich wird es deinen Eltern erstmal komisch sein aber es geht um dein Leben und es scheint an der Zeit, weniger Rücksicht auf andere zu nehmen!!

Die Idee mit dem Hausarzt ist zunächst mal richtig. Lass dich da aber nicht abspeisen sondern sage ihm klar, dass du Hilfe brauchst - vor allem Hilfe bei einem Gespräch mit deinen Eltern. Du kannst zudem den Schulpsychologen oder Vertrauenslehrer um Hilfe bitten.  Vielleicht schaust du auch mal im Internet nach Jugendberatungsstellen oder zum Beispiel einer Beratungsstelle von der Caritas in deiner Nähe. Jugendliche bekommen auch oft von Familienhilfestellen (die nummern gibt es beim Jugendamt) kostenlose Beratungsgespräche. Da kannst du auch ohne deine Eltern hin.  

Bitte achte gut auf dich und gehe es jetzt an!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
16.02.2016, 06:22

Ich habe mir vorgenommen meinen Eltern morgen das mit den Stimmen zu sagen... hoffe ich trau mich und hoffe auch, dass alles klappt 😔

1
Kommentar von Aylincx
16.02.2016, 15:52

Danke XD mutig ist übertrieben 😅

1

erstmal garnicht... 

geh einfach zu deinem hausarzt, erzähl dem alles und berede mit dem, ob du einen psychologen brauchst oder nicht, und er wird dir gegebenenfalls einen empfehlen und dich überweisen.

wenn du deinen eltern danach sagst "doktor soundso hat mir einen psychologen empfohlen" ist das schon gleich viel aussagekräftiger und sie werden dich ernst nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:09

Hab keine Krankenkarte

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:13

Dann spricht sie mich dadrauf an

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:16

Dann hab ich den ganzentag stress was die soziale Phobie 1 Tag nicht besser macht, weil ich von grund auf schon nervös in der Schule bin

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:57

Ja hat sie und sie hat mich jedes mal 30 min in mein Zimmer dafür nachdenken lassen über die schlimme tat und die trauer die ich meine Eltern und allen die das sehen gebe

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:57

Schon mit 4 war das so

0

Wenn dir dydryn nicht entsprechend weiter helfen kann, biete auch ich dir meine Hilfe an :-) ... Btw: du brauchst kein Psychiater du muss lernen deine Zauberkräfte zu nutzen, anstatt dich davon kaputt machen zu lassen... ;) die heutige Gesellschaft ist so verblödet das sie glauben alles sei unnormal und krank ... Wenn du im Auto sitzt und alles Kaputt fährst, heißt es nicht das das Auto schuld ist, du kannst nur nicht damit umgehen.... Also lern dein speziellen Geist zu nutzen junger padawan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:45

Ich mag kein Starwars :( Aber möge die macht mit dir sein :D Das erinnert mich gerade an die Kirmes als ich die soziale Phobie noch nicht so sehr hatte und dann weil da Starwarsmusik war ich meiner Freundin ins gesicht geschriehen habe ,,Möge die Macht mit dir sein!" XD Was hast du denn? (Skype, Kik...)

0
Kommentar von Helldan
15.02.2016, 04:50

:D dürfte auch gehen ohne das du Starwars Fan bist. Ich glaube ich habe KIK messenger... Ich heiße creative_promotion

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 05:07

Hab geschrieben

0
Kommentar von Helldan
15.02.2016, 06:17

Unnötig... Als wäre er bis jetzt an die richtigen geraten. ... Keiner dreht ihm über das Netz die Gurgel rum, wüsste jedenfalls nicht wie. Und dank sozialer Phobie sind reale treffen wohl eher auszuschließen ;-)

0

Sag ihr, dass es so schlimmer wird, wenn du keine Hilfe bekommst.
Z.B. trauen sich viele nicht mehr ausm Haus zu gehen...
Soziale Phobie kann man eig. gut behandeln, habe ich gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin zwar kein psychologe oder so aber hatte auch schon sachen ein paar sachen durchgemacht  (starkes mobbing gewaltätigen vater -> nach scheidung dann schweren geldmangel und so)

 

hier mal was mir geholfen hat:

1. such dir etwas das dir extrem viel spass macht wo du nicht in kontakt mit andren leuten kommst in meinem fall waren es videospiele und animes.

2. es hilft nicht einfach zum psychologen zu gehen und danach ist alles wieder supi, es muss von dir kommen

3.Die musik von denen hier https://www.youtube.com/channel/UCTKDB3h5zMdf_2siDHsd_yw muss nicht dir gefallen aber musik die man gern hört hilft mehr als man denkt

4. einfreund oder bruder/schwester du alles vertrauen kannst kann auch helfen

5. kannst mir ja mal auf facebook schreiben ich höre gerne anderen leuten zu ^^ << maxi grzelak >> hab so n buntes pokemon profilbild

hoffe ich konnte dir n bisschen helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du dich ein bisschen mit mir darüber unterhalten? Ich habe viel durchgemacht und kann dir sicherlich auch ein bisschen helfen und die Tipps geben. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:09

Was hast du denn? (Skype, Kik...)

0
Kommentar von Dydryn
15.02.2016, 04:10

Auf kik: Dydryn

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:13

ok

0
Kommentar von Leylaba
15.02.2016, 04:13

du kannst dich ebenfals auch bei mir melden ich bin 18 und kenne mich gegebenfals aus?:) Whatsapp, facebook?

0
Kommentar von Aylincx
15.02.2016, 04:14

Aleyna Baum auf facebook (nein mein Nachname ist nicht Baum)

0

Was möchtest Du wissen?