Wie sag ich meinen eltern, dass ich ein emo werden will?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

machs einfach. wenn dein vater was dazu sagt frag ihn einfach was er dagegen hat. wenn es um vorurteile geht (wie meistens) klähr die sache auf. wünsch dir glück. (:

Heißt "auch", dass du innerlich mit Herz und Seele Emo bist?

Wenn ja, erklär das deinen Eltern und sag ihnen, dass Emo nicht ritzen oder sonstiges heißt. Ich denke mal, sie haben die gleichen Vorurteile wie der  rest der Welt.

Los gehts! Klär deine Eltern auf!! ; ]

ich find Emos auch nicht toll. Aber um mal deine Frage zu beantworten, sag es ihnen genau so wie du es hier geschrieben hast. Sei ehrlich und sag ihm ( deinem Dad ) was du denkst. Ganz einfach.

boaaa... was habt ihr gegen Emos?? -.- Das sind auch Menschen wie ihr auch!!! Und wenn du Emos so hasst komme ich dich höchstpersönlich besuchen denn ich bin auch emo! >:D muhahahahaaaaa

nach einer weile kommen sie sicher damit klar .

ich würde es ihnen nicht mal sagen .

hab ich auch so gemacht .

aber nur von haaren schninke und klamotten .

geritzt hab ich mich noch nie .

aber mach es einfach .

es ist dein Leben .

Viel Glück !

gar nicht. tu es einfach. wenn sie fragen sagst dus ihnen. ganz einfach.

Mfg. Das werden die schon irgendwann merken, wa?!

deine eltern tuhn mir leid

fuxii 06.05.2011, 23:00

Deine Rechtschreibung tuht mir auch leid.

1

Was möchtest Du wissen?