Wie sag ich meinem freund das ich mit ihm schlafen will und ob er auch will?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, also ich finde die Idee zwar nicht schlecht, aber ich würde es eher nicht tun. Es wäre viel erregender, wenn du ihn verführst. Das muss auch nicht zu offensichtlich sein. Z. B. Kannst du ihn küssen, dabei wandern deine Hände nach unten. Oder du führst seine Hände zu deinen Brüsten... Da gibt es viele Möglichkeiten. Du kannst ihn auch nach Hause mitbringen und machst ein paar Kerzen an?! Oder du redest mit ihm offen darüber, fände ich persönlich am besten. Kann aber verstehen, wenn du nicht willst. Aber mal ne andere Frage, hattet ihr schon Petting? Weil damit könntet ihr euch zum Beispiel einheizen und dann so weit gehen, wie ihr wollt! 

Ich hoffe, dass ich helfen konnte, LG Sternchen3021

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verführe ihn und flüster ihm ins Ohr was du fühlst und gerne von ihm hättest :)
Akzeptier aber auch wenn er im Moment noch nicht bereit dafür ist :)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihm beim rummachen ins Ohr flüstern. Wenn du dich das nicht traust, beginnst du ihn einfach auszuziehen.

Sei nicht traurig wenn es nicht beim ersten mal geht. War bei mir auch so. Es wurde sogar immer wenn es wieder nicht geklappt hat spannender.

Probier er aus.....!😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer diese furchtbare Angst, "aber wenn er nicht will." Verführe ihn halt, er sagt dann schon wenn es ihm zu weit geht und ja wenn er das sagt meint er es auch so. Männer sind nicht kompliziert, sie sind nur nicht super kommunikativ. Aber das mit dem Betatschen wird ja immer komplizierter, weil es über Whats.app nicht geht und Tinder zu offensichtlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib ihm doch gleich ne Whatsapp im gleichen Raum.

wie wäre es mit "reden" so mit in die Augen sehen.. wie früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?