Wie sag ich ihm das ich geleckt werden will?

18 Antworten

Es ist nicht immer leicht in sexueller Hisicht dem Partner einfach etwas zu sagen. Allerdings ist es eine wichtige Säule einer Beziehung, dass man in einer Partnerschaft aufeinander eingeht. Wenn man den Dialog nicht übt, wird das irgendwann sicher zum Problem.

Vielleicht kannst Du ihn ja mit leichtem Nachdruck, zunächst wortlos, mal in den gewünschten Bereich lenken und zeigen, dass Dir das was gefallen würde. Gerade wenn die Emotionen und Gefühle positiv auf Sturm stehen, kann man dann auch leichter einen kleinen verbalen Hinweis geben.

Lass' Dir diesen Wunsch aber keinesfalls nehmen.

Hmmm - Du hat einen Freund, aber kannst ihm nicht sagen "Ich fände es geil, wenn Du mich mal lecken würdest..."?! Trotzdem habt ihr Sex zusammen?

Gerade heraus mit der Sprache - sowas muss unter Liebenden möglich sein! Ich weiss ja, dass eine beliebte Strategie der Frauen ist "wenn er mich liebt, dann wird er schon merken, was ich mir wünsche..." - aber glaube mir: Wir Männer sind da schwer von Begriff. Wir brauchen konkrete Anweisungen und einfache, kurze Sätze - dann werden Deine Wünsche am ehesten erfüllt! Glaube nicht, dass er Dir übel nimmt, wenn Du sagst, was Dir gefällt - das Gegenteil ist meist der Fall! Männer finden es gut, wenn Frauen SAGEN, was sie wollen und wir dieses endlose Ratespiel vom Hals haben... .

Wenn Du es trotzdem nicht über die Lippen bringst - dann verwöhne IHN mit dem Mund und strecke ihm anschließend (nicht gleichzeitig) Deine Muschi entgegen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

@ Cyberfire28

Ihr seid beide n o c h (?) unter 18 Jahren, dann sollte es dir doch leichter fallen, deinem Freund zu sagen, was du gerne möchtest.

Wie soll er sonst wissen, was in dir vorgeht oder du bei ihm, Reden in einer Beziehung ist das A+O und gerade im intimen Bereich noch wichtiger. Ebenso sollte man sich gegenseitig sagen können, wenn es für einen unangenehm wird, sprich wenn man beim Sex Schmerzen hat. Wenn man nichts sagt, kann der andere das nicht riechen.

Du brauchst gar nicht mal fragen, einfach nur mal deinen Wunsch äußern, was du gerne hättest. In einer Beziehung ist nichts unmöglich, sofern beide das selbe wollen.

Hoffe für dich, dass sich das andere Problem für dich gebessert hat, manchmal dauert es eben etwas, bis man sich auch hier angenähert hat und auch bereit ist, mal was auszubrobieren.

Unbeholfen beim Sex?

Ich hab erst seit ca. einem Monat regelmäßig Sex aber irgendwie komm ich mir manchmal ein wenig unbeholfen vor weil ich fast nichts mache. Ich mein beim Vorspiel schon, ich befriedige ihn auch oral und sowas aber während des Sex - bewegt ihr Mädchen euch da auch so viel wie eure Freunde?

...zur Frage

Was ist zwischen mir und meinem Partner los?

Hallo,

Ich hab ein Anliegen bezüglich meiner Beziehung. Ich bin 20 Jahre alt und mein Freund 23.

Wir erwarten im April ein Kind.

Und ziehen im April in die erste gemeinsame Wohnung

Seit dem ich schwanger bin distanziert sich mein Partner immer mehr von mir.

Er schreibt mit Frauen von deren Existenz ich nach 2 Jahren Beziehung noch nichts wusste. Die noch nie mit einem wort erwähnt wurden.

Nun zu meinem eigentlichen Problem..

Seit Anfang der Schwangerschaft küsst mein Freund mich nicht mehr wirklich nur noch einen Begrüßungs und Abschiedskuss gibt es.

Sex gibt es auch keinen mehr. Er sagt das er einfach nicht das Verlangen nach Sex hat. Aber drängt mich (liebevoll) dazu ihm es mit dem Mund zu machen.

Auf meine Bedürfnisse werden keine Rücksicht genommen.

Seit einiger Zeit geht er auch nicht mehr mit mir gleichzeitig ins Bett sondern bleibt noch 2-3 Stunden wach und guckt Fernsehen und legt sich mitten in der Nacht dann zu mir.

Kuscheln tun wir auch nicht mehr nur wenn ich sag das ich kuschelbedürftig bin.

Er hat sich irgendwie total verändert.

Liebt er mich nicht mehr? Guckt er sich vielleicht anderweitig um?

Ich hab schon mehrfach versucht mit ihm darüber zu reden aber er blockt nur ab und weicht den fragen aus.

Habt ihr vielleicht Tipps?

...zur Frage

Wieso zittert sie nach dem Oralsex?

Wenn ich meine Freundin, 15, oral befriedige, egal ob vaginal oder anal, und sie dann zum Orgasmus kommt bäumt sie sich "ganz normal" auf und stöhnt und alles.

Nur danach fängt sie immer an zu zittern , ihr ist dann total kalt und Lust hat sie auch nicht mehr. Einmal ist sie sogar ohnmächtig geworden.

Anders ist es, wenn wir direkt sex, ohne Vorspiel, haben. Wenn sie dann zum ersten oder zweiten mal kommt, zittert sie nicht und ihr ist auch nicht kalt.

Woran liegt das?

Danke schon mal für die Hilfe AC

...zur Frage

Wie zum Orgasmus?

Ich M(17) und meine Freundin W(15) haben letztens mal oral Sex ausprobiert. Ich habe sie geleckt. Nur leider habe ich sie nicht zum kommen gebracht. Sie meinte sie war immer kurz vorm Orgasmus woran könnte es liegen?

...zur Frage

Was kann man als Frau machen wenn man beim Sex zu schnell kommt?

Vor allem beim Oral Verkehr

...zur Frage

Was ist die bequemste und entspannendste (oral)sexstellung für den Mann beim lecken?

Hallo,

mein Freund und ich haben öfter mal oralsex, wo er mich leckt etc. Allerdings ist es bei uns so, dass er groß ist und ich relativ klein. Für ihn ist das sehr anstrengend, wenn ich auf dem Rücken liege und er an meine vulva geht (am Nacken). Wir haben es auch schon so ausprobiert, dass er an der Bettkante etc. Zudem haben wir auch die 69 probiert, die ist allerdings für mich etwas anstrengend und kann mich so kaum auf das geleckt werden konzentrieren. Hat da jemand Tipps ? Würden uns freuen!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?