Wie sag ich am besten meiner besten Freundin das ich sie liebe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi Link2003 :-)

Möchtest du deiner Freundin mitteilen, dass du sie liebst oder dass sie in der schweren Zeit für dich da war und dir geholfen hat? Das geht aus deinem Text nicht ganz klar hervor ;-)

Nichts desto trotz, wird sie bestimmt nichts dagegen haben, wenn du ihr sagst, dass du ihre Hilfe sehr Wert schätzt und sie für dich da war. Das kannst du ihr in einem kleinen Brief mitteilen oder mit deinen persönlichen Worten.

Wenn du ihr gestehen möchtest, dass du sie liebst, musst du natürlich etwas vorsichtiger sein. Ohne zu wissen, wie sie für dich empfindet, solltest du ihr das nicht direkt gestehen. Das könnte sie im schlimmsten Fall tatsächlich dann abschrecken, so dass sie erst einmal auf Abstand zu dir gehen könnte. Versuche deshalb vielleicht erst einmal herauszufinden, was sie tatsächlich für dich empfindet. Sollten bei ihr mehr als freundschaftliche Gefühle im Spiel sein, wird sie dir eines Tages bestimmt das eine oder andere Zeichen geben.

Egal wie sie für dich empfindet, um nichts zu gefährden, solltest du bei ihr sehr vorsichtig vorgehen. Ob sich daraus mehr als Freundschaft entwickeln kann, wird dann die Zeit zeigen.

Wünsche dir alles Gute!

Es gibt keine "besten" Worte um so etwas zu sagen.

Vielleicht solltest du es nicht aus allen Rohren schießen sondern ihr erklären warum du so fühlst. 

Dass sie immer für dich da war und du immer auf sie zählen kannst. Es dir gleich viel besser geht wenn du sie siehst und gerne in Ihrer Nähe bist. Dass du dir mehr wünscht als Freundschaft, ABER dass du sie auch als "normale" Freundin respektierst und sehr zu schätzen weißt. Sag ihr am besten nicht direkt dass du sie liebst, sondern etwas in die Richtung wie; Dass du sie lieber hast als alle anderen Mädchen und dass sie in deinen Augen für immer deine beste Freundin ist und bleibt. Du dich aber auch von ihr angezogen fühlst und du es gerne mit ihr versuchen würdest zusammen zu sein. 

Manchmal ist die Person der man das sagt damit überfordert und hat dann Angst z.B. dass es die Freundschaft zerstört. Deshalb finde ich sollte man erwähnen, dass es kein Muss ist zusammenzukommen, sondern dass du gerne mehr ausprobieren möchtest um herauszufinden ob das funktionieren kann.

Wenn ihr euch trefft, z.B. ganz zwanglos bei dir oder ihr, also irgendwas, dass ihr öfter macht, sag ihr, dass du ihr etwas wichtiges sagen möchtest. 

Sag ihr das sie die verdammt viel bedeutet und du sie nicht verlieren möchtest, dass du aber zudem möchtest, dass sie weiß, das du in sie verliebt bist. 

Und dann gib ihr Zeit. 

Viel Glück. 

Sag es ihr einfach normal, ohne ein romantisches Essen oder irgendeinen Ausflug. Das nervt Mädchen nur. Sag ihr doch einfach ganz normal können wir mal kurz reden und dann sagst du ihr: Ich glaube ich fühle etwas für dich".

Mach das EIN MAL und nerv sie davor nicht mit irgendwelchen Anzeichen. Viel Glück :)

Geh romantisch zb mit ihr essen und sag es ihr dann

Hallo ! Wer nicht wagt der nicht gewinnt.Frage sie einfach ,ist doch nicht schlimm. Entweder nein oder ja, sonnst ist sie weg!!!!!!!!! LG. HT

Du musst doch inzwischen bemerkt haben, ob sie für dich mehr als Freundschaft empfindet. Wenn dies der Fall ist, sage ihr einfach was du für sie empfindest, sie wird dann wohl daran arbeiten um damit klar zu kommen.  

Was möchtest Du wissen?