Wie säubert man normale Brillen am besten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit Spüli und Wasser!

Am Besten reinigst Du Deine Brille nach der klassischen Methode mit lauwarmem Wasser und etwas Spülmittel. Das ist nicht nur effektiv und schonend,, sondern auch noch kostengünstig. Wenn Du nach der groben Reinigung als Finish die Gläser mit dem Microfaser-Tuch vom Optiker polierst, hast Du ein gutes und materialschonendes Ergebnis. sogenannte Brillenputztücher, die mit Reinigungsmittel getränkt sind, eignen sich nicht besonders gut zur Reinigung von Brillengläsern, da sowohl das Material der Tücher dafür nicht optimal ist, als auch die in solchen Tüchern verwendeten Reinigungsmittel oft aggressive Inhaltsstoffe enthalten, die der Entspiegelungsschicht sowie dem Brillenglas an sich schaden können. Generell solltest Du Deine Brille nicht mit irgendwelchen Papiertüchern säubern, da deren Bestandteile wie feines Schmirgelpapier wirken und das Brillenglas beschädigen können.

Die schonendste Möglichkeit ist ein Ultraschall-Reinigungsbad. Ich habe mir seinerzeit eines von Aldi geholt, dort sind die von Zeit zu Zeit im Angebot. Und so teuer sind die dort auch nicht.

vielen dank, ich werd mal schauen ob ich da eins finde :)

0

Was möchtest Du wissen?