Wie rundet man 10,9149 auf 2 Stellen hinter dem Komma; die letzte 9 macht mich stutzig... 10,91 oder 10,92?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Gefahr besteht hier immer beim Runden "unterwegs". Wenn du bei einer längeren Aufgabe mal zwischendurch auf drei Stellen gerundet hast, wäre es auf 10,915 gekommen.

Falls du dich dann auf der dritten Seite deiner Aufgabe nicht mehr daran erinnerst, diesen Wert aber nur übernimmst und im Endergebnis auf 2 Stellen runden sollst, landest du bei 10,92 und hast dir einen hübschen Rundungsfehler eingefangen.

Allgemeiner Rat:
immer einige Dezimalen mehr mitschleppen. Den Taschenrechnern macht es nichts aus (meist hat man so eine Zahl sogar gespeichert), vor allem wenn Wurzeln vorkommen.
Die brauchen bekanntlich die doppelte Anzahl von Dezimalen, um gerundet noch zu stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du allerdings so etwas hast: 9,998 und die Aufgabe besteht auf die zweite Stelle nach dem Komma zu runden, ist das Ergebnis 10,00 bzw. 10.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10,91 Es wird jeweils nur die nächste Zahl beachtet ( und die 4 wird abgerundet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab 5 wird aufgerundet. 10,91 ist richtig weil danach eine 4 steht. die 9 ist irrelevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?