Wie Rohstoffaktien kaufen?

4 Antworten

Ich nehme mal an Du meinst Rohstoffe und nicht rohstoffaktein, denn die werden ja ganz normal wie Aktien gekauft.

Du könntest Exchange Traded Funds oder Exchange Traded Commodities kaufen.

 

Beides sind Fonds / Zertfikate, die bestimmte Rohstoffpreise nachbilden.

Auch diese kannst Du ganz normal über eine Wertpapierkennnummer kaufen.

Rohstoffe selbst werden nicht an  diesen Börsen gehandelt.

Du kannst also nicht Silber an sich kaufen, sondern nur ein Zertfikat darauf.

Falls Du noch Fragen hast, melde Dich.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

 

 

 

Hallo, keine Lust bei uns zu investieren? Bergwerke in der Türkei, seriöse, gute und ergiebige, krisensichere Geldanlage. Wir beteiligen Sie am Erzbergwerken direkt (%) Minenanteile; auch als StillerTeilhaber  Aktien haben wir aber keine. Die %ente gibts natürlich über mindestens 5-10 Jahre (monatl. jährl., wie Sie es wünschen)

Bei Interesse bitte nur ernstgemeinte Antwort und wieviel könnten Sie investieren? Bin Deutscher Anteilhaber und Geschäftsführer (kein Deutsch-Türke und meine Frau ist auch Deutsche)

Alles mit Anwalt und Notar

immanuel-ore@live.de

Wie genau mach ich dann mit einem silberzertifikat gewinne? Wofon hängt der kurs ab?

Frage zum Wertpapierdepot?

Hallo zusammen, ich überlege mir in Aktien usw. zu investieren, und ein Wertpapierdepot zu eröffnen. Man muss dieses Depot ja mit seinem Girokonto verbinden, wenn ich jetzt Aktien kaufe, wird das Geld dann automatisch vom Girokonto abgebucht, oder muss ich das Geld erst aufs Depotkonto überweisen? Ich konnte dazu leider im Internet nichts finden.

Danke im Vorraus Philipp

...zur Frage

Wie funktioniert das mit Goldanlagen?

Ich hab heute bei Galileo 100 Sekunden etwas über Goldhandel gesehen.Leider musste ich zum essen und konnte das nicht ganz zu ende. Und da wollte ich ma fragen wie das mit dem Goldhandel funktioniert. Wo bekommt man das Gold her und kann das auch ein "Normalbürger" kaufen??? Wo nach richtet sich der Goldpreis und wann ist er gut und wann nicht??

...zur Frage

Erfahrungen mit einem Girokonto der ING Diba?

Ich habe eine Informationsbroschüre über ein Girokonto der ING Diba zugeschickt bekommen und muss zugeben, dass mir der Leistungsumfang gefällt. Dazu gehören zum Beispiel das kostenlose Abheben von Bargeld in Europa, eine kostenlose Kontoführung und ein Dispokredit von ca. 9 Prozent. 

Welche Erfahrungen habt ihr denn mit einem Girokonto der ING Diba gemacht? Muss ich noch etwas beachten oder würdet ihr mir zur Kontoeröffnung raten?

...zur Frage

Aktienverluste Steuerlich absetzen?

Hallo, ich hatte bei der ING-DIBA vor ein paar Jahren mal ein paar Aktien und hatte dort dann leider Verluste gemacht. Die Verluste stehen auf der "Erträgnisaufstellung" für 2014 unter dem Punkt:

Nicht ausgeglichene Verluste aus der Veräußerung von Aktien Diese Verluste wurden in das nächste Jahr übertragen.

Es ist jetzt so das ich bei der ING-Diba kein Depot mehr habe sondern bei einer anderen Bank. Kann ich diese Verluste von der ING-Diba auf mein anderes Depot übertragen?

Gruss Jack

...zur Frage

Wenn ich ein Wertpapierdepot beispielsweise 2007 bei Lehman Brothers gehabt hätte , und sie 2009 pleite gegangen wären , hätte ich dann die Aktien behalten?

Wie oben beschrieben , ist meine frage , ob der Totalverlust bei mir ebenfalls zugetroffen hätte , auch wenn ich nur ein Aktiendepot bei dieser Bank hätte... oder blieben die wenigen Prozente , welche ich ein Unternehmen halte , bestehen ?

...zur Frage

Aktien von ausländischen Unternehmen mit Euro kaufen?

Hallo, ich würde gerne Aktien von CD Projekt Red kaufen (WKN:534356), die Aktie basiert aber eigentlich auf der polnischen Währung, muss ich dann extra Provision zahlen/ wie funktioniert das? Habe mein Aktien-Depot bei der ing-diba

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?