Wie Risiko reich ist eine Augen laser op?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

geht 50%
sehr 25%
garnicht 25%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
geht

"Geht".

Es kann viel passieren, muss aber nicht.

Hab mir vor fast 10 Jahren die Augen lasern lassen und meine Freundin erst vor 3 Monaten.

Ich hab es absolut nicht bereut - Die Kosten sind halt bisschen knackig.

geht das auch mit einer hornhautverkrümmung und tut deas weh

0
@mauricehabberis

Es tut leicht weh, währenddessen und danach brennt es sehr, is aber auszuhalten.

Mit und bis zu welcher Verkrümmung es geht - muss ausgemessen werden. Müsstest du sowieso davor klären mit zick Messungen.

2
@mauricehabberis

Gerne. Also die Schmerzen sind auszuhalten. Meine Freundin hat es als "schlimmer" Beschrieben, als es bei mir war. Ist ein leichtes Brennen. Sie hatte leichte Schmerzen Skala von 1-10 ne 3 meinte sie.

Mittlerweile ist sehr viel Möglich was gelasert werden kann. Oft entscheidend ist die Art er Krümmung und die dicke der Hornhaut.

Natürlich gibt es immer Risiken - aber das Lasern gilt als sehr sicher.

Vielleicht gibts n Online-Info-Abend oder so : )

2
@Toadfax

Ja das werde ich schon aushalten:"No Pain no Gain"(oder so)Danke!

2
@mauricehabberis

Is wirklich nur ein "leichtes" Brennen, wo jeden Tag besser wird.

Ich bin froh, dass ich die OP gemacht hab!

1
@mauricehabberis

Das klingt aber so als würden sie es einfach nur behaupten. Ohne wirkliche Fakten. Ich finde hier muss man sich schon ein bisschen informieren wie oft wirklich etwas schlimmes passiert und was passieren kann. Das kann dir aber alles ein Arzt genauer erklären. Vielleicht kannst du das auch deiner Familie dann weiter sagen, dass sie sich nicht so Sorgen machen, solltest du es machen.

Bedenke aber auch dass das relativ teuer ist und du die Kosten selbst tragen muss, sofern wir hier von einem kosmetischen Eingriff sprechen. Zum Beispiel du hast schlechte Augen und möchte es einfach nur wieder besser sehen oder keine Brille mehr tragen müssen dann musst du die Kosten selber zahlen

2
@Toadfax

Also ich habe mich schon informiert über die verschiedenen Methoden und Kosten(die fangen ja bei 1000 pro Auge an) die würde ich mir zusammen sparen.

Natürlich möchte ich auch meine Brille loswerden, allerdings geht es mir eher darum, dass ich meinen Traumberuf nicht mit meinen jetzgen Augen machen kann.

Aber genug getippt ich glaube ich gehe dir auf die Nerven :)

Danke für alles!

2
@Toadfax

Wie alt warst du denn und hattest du Probleme mt der Nachtsicht?

2
@mauricehabberis

Nönö du kannst so viel schreiben und fragen wie du willst. Dafür ist das Forum ja da, wenn ich helfen kann und es dir beantworten kann, mache ich das gerne. Da musst du dir keine Sorgen machen.

Ich war glaube ich 24. Es ist wichtig, dass du ausgewachsen bist und dass die Sehstärke der Augen für ein paar Jahre GLEICH war. z.B wenn sie sich jedes Jahr bei dir verändert, wäre es Bllödsinn sie lasern zu lassen weil du in einem Jahre wieder nichts mehr sehen könntest.

Und ja, ich habe das GEld auch zusammengespart und meine Freundin hat das auch so gemacht.

Ich hatte - 6,75 und - 7,7 oder so also schon echt heftig.

ICh bin SEHR froh, dass ich das damals gemacht hab :)

2
@mauricehabberis

Ich denke du wirst MINDESTENS warten müssen bis du 20 bist.

Aber spreche das mal mit einem vertrauenswürdigen Arzt ab - der nicht nur aufs GEld schaut.

ICh denke 17 is zu jung, daher sich deine Augen noch verändern.

2
geht

Gerade deine Frage gelesen und wollte dir auch noch kurz antworten. Eine Laser Op kann Risikoreich sein, muss es aber nicht. Ich denke wir alle haben im Kopf dass man davon erblinden kann, dass ist aber anatomisch nicht möglich. Ich habe mich vor Jahren auch ausgiebig informieren lassen weil ich meine Augen lasern lassen wollte, aber ich war damals noch zu jung. Vor 2 Jahren war ich wieder in der augenklinik und hatte einen Termin. Die Risiken halten sich meiner Meinung nach aber eher im "geht, bzw. gering" Bereich auf. Die Technik ist bereits sehr fortgeschritten und es gibt wenig Nebenwirkungen, bzw. Risiken, allerdings ist es auch ein nicht zu unterschätzender Eingriff.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke also hast du die Op jetzt gemacht,wenn ja lief alles gut?

0
@mauricehabberis

Sorry Für die späte Antwort. Ja ich habe meine Augen lasern lassen. Ohne Komplikationen und ich würde es wieder tun!

1

So eine OP wird ohnehin nur dann gemacht, wenn sie medizinisch begründet ist.

garnicht

Kann man natürlich nicht immer so sagen aber schon weniger als "geht"

sehr

Naja wenn die Ärzte wirklich einfach schlecht sind dann wirst du im schlimmsten falle blind. Aber wenn die Ärzte wirklich gut sind dann würde ich mir wirklich keine sorgen machen

Ach du je woran erkenne ich denn gute Ärtzte?Hahaha!

0
@Si2005

nee weil immer der Arzt irgendwie gewechselt wurde in der Praxis!

0

Was möchtest Du wissen?