Wie richtig waschen - Beine in Verbände =((

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich mein Bein eigegibst hatte, habe ich auch geduscht, habe einfach einen Abfallsack umgebunden, Oben mit einem Klebeband abgeschlossen, so, dass kein Wasser hinein kam und es hat ganz gut geklappt!

Du kannst aber auch sowas, wie ein Sitzbad selber machen, nimmst ein grösseres Wasserbecken, das in die Toilette passt, so dass Du Dich hinein setzen kannst, so kannst Du Dich im Genitalbereich auch sehr gut gründlich waschen, Sitzbad sagt man dem wohl, das geht wunderbar, mussten wir Früher noch machen, nachdem wir Entbunden haben, da gabs nichts anderes, da hatte noch nicht jeder Haushalt eine Badewanne, das ging sehr gut auch so!

Alles Gute & baldige Genesung! L.G.Elizza

elizza 27.07.2014, 10:34

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Also ich würde mal sagen entweder in eine Badewanne legen, sodass die Beine nicht nass werden, beziehungsweise die Verbände in große Mülltüten wickeln und oben mit Klebeband nicht zu fest anbringen, sodass das Klebeband nicht auf der Haut ist, sondern die Tüte befestigt. Dann liegt der Rest des Körpers im Wasser und kann gewaschen werden.

Wenn das nicht funktioniert den Körper weiter mit Schwamm & Lappen säubern und sich vor die Badewanne oder das Waschbecken stellen, oder eben mit einem Stuhl davorsetzen und die Haare kopfüber waschen.

Jedes Bein in eine große blaue Mülltüte und mit Gummi rumwickeln, dann kannst du kurz unter die Dusche, oder du setzt dich in die Wanne und duscht dich dort ab, dann läuft nicht soviel über die Beine. Und gute besserung!

Plastiktüten über die Verbände und ab unter die Dusche.

Ansonsten: Haare waschen geht auch am Waschbecken oder mit der Brause von der Dusche. Für unten rum, damit du dich sauberer fühlst, könntest du ein Sitzbad in einem Wännchen machen. Oben rum: Waschlappen, Wasser, Seife.

Bei dem Wetter könntest du dich obenrum auch mit ein bisschen mehr Wasser benetzen.

Vllt mit einem nassen lappen und beim haare waschen kann dir ja jemand helfen :)

Ich würde sagen, Plastiktüte übers Bein, Gummiband drum und abgehts.

Was möchtest Du wissen?