Wie richtig von Mädchen verabschieden?/schlussmachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Finde den Text schön ;)
mach es doch so: les ihr bei dem Abschied deinen Brief vor und dann kannst du ihn ihr ja noch schenken als Erinnerung... ;)

FinnM27 08.11.2012, 17:16

Ich werde ihn nicht vorlesen ich werde ihn ihr geben. Vorlesen kommt nicht so gut wie selber lesen ;)

Ich werde mich natürlich auch mündlich verabschieden aber sie sollte eben etwas haben woran sie sich erinnern kann. Mit einem Gegenstandt ;)

0
Schatz23 08.11.2012, 17:25
@FinnM27

Okay ist deine Sache war nur ne Idee ;)

Vielleicht kannst du ihr ja noch ein schönes Foto von euch beiden dazu schenken. Dann hätte sie nämlich noch etwas was sie sich anschauen kann nachdem sie den Brief gelesen hat... ;)

0
FinnM27 08.11.2012, 17:27
@Schatz23

Danke , nach solchen Tipps suche ich bekommst den *, wenn ich nicht noch nen besseren tip bekomme ;)

0
Schatz23 08.11.2012, 17:40
@FinnM27

Werden wir sehen ;)

Wie gesagt geb ihr auf jeden Fall beim Abschied den Brief und mach ihr noch ein Abschiedsgeschenk.
Kannst ihr ja zum Beispiel ein paar schöne Fotos von euch beiden schenken . Könntest vielleicht ein Fotoalbum von der gemeinsamen schönen Zeit machen und noch ein paar kleine Sätze dazu schreiben z. B. wann und wo das Bild entstanden ist oder so...

0
FinnM27 08.11.2012, 17:52
@Schatz23

ich hab kaum Fotos bin sehr unfotogen :)aber danke :)

0

Mhm... ich finde es etwas zu.. tragisch.

Wenn du willst das sie glücklich wird, lass sie gehen. Mit solchen Sätzen wie " I will ever love you" machst du ihr falsche Hoffnungen und sie wird warten, gegenfalls warten ob du dich nochmal meldest oder versuchen dich zu einer Fernbeziehung zu überreden. mach es bitte klarer. Schreibe etwas wie "

Danke für diese wunderbare Zeit. Sie gehört zu meinem Leben, aber dieser Abschnitt mit dir, endet hier. Wir beide wissen, es wird keine Zukunft geben, deshalb ist das hier mein Abschiedsbrief. Alleine für dich geschrieben."

Als Mädchen möchte ich dich bitten eher sowas zu schreiben. Denn ich weiß selber wie mies es ist Hoffnung in sich zu tragen. Und ich hoffe das du sie etwas vorbereitet hast.

Schreibe nicht soetwas wie " Wenn ich dich wiedersehe dann.. " Wer weiß schon! Was passiert wenn du in den USA urlaub mit deiner Freundin machst und du siehst sie aus Zufall wieder? Das wäre für sie, für dich und für deine Freundin höchst unangenehm.

Versuche keine Lebensabschnitte offen zu halten, sondern schließe sie lieber direkt ab. Mit festen Worten, ohne Hoffnungen. Denn wenn du weißt, es wird kein weiteres Mal geben, so solltest du es auch klar benennen.

mach das doch nicht mit einem vorbereiteten text O.o Sprich einfach persönlich mit ihr und sage ihr das es für dich keinen sinn hat da ihr euch warscheinlich nie mehr seht, hör dir ihre meinung dazu an :)

FinnM27 08.11.2012, 16:12

Natürlich werde ich es ihr persöhnlich sagen, aber ich möchte dass sie such an mich erinntert und etwas von Mir hat...etwas persöhnliches

0

Ich will ihr nur etwas given, dass sie such Auch später an mich erinntert. Ich werde natürlich Auch etwas sagen.

Vorgefertigte Versatzstücke sind in einer solchen Situation keine Lösung.
Deshalb: "Daumen runter" für Deine "Lösungen".

Bleibe authentisch. Bleibe Du selbst.

Sag es ihr mit Deinen Worten - so rücksichtsvoll Du nur kannst.

Gruß, earnest

FinnM27 08.11.2012, 16:57

Sind ja meine worte die ich vorgefertigt habe :)

0
earnest 08.11.2012, 17:09
@FinnM27

OK. Sie wirken - auf mich - aber gerade so: wie vorgefertigt. Bis auf Ausnahmen wie beliebige, wenig indidviduelle Wortbausteine. Auf jede und jeden anwendbar. Wie mag all das wohl auf das Mädchen wirken?

Entschuldige bitte, ich wollte Dir nicht zu nahetreten.
Vielleicht hätte ich besser meinen Mund halten sollen.
Du mußt DEINEN Weg finden.

Freundliche Grüße, earnest

0
FinnM27 08.11.2012, 17:23
@FinnM27

Ja....ich habe natürlich ihren Namen rausgenommen damit hier jetzt nicht Fröhlich gegoogelt wird ;)

0
FinnM27 08.11.2012, 17:28
@FinnM27

Ich weiß was du meinst, sollte persönlicher werden, hab's Grade gemerkt

0
earnest 08.11.2012, 17:47
@FinnM27

@FinnM27:
Mit "sie" meine ich "Deine Worte". Nicht Dich.

0

Was möchtest Du wissen?