Wie richtet man einen router ein(und gennerelle fragen)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Nein, du bezahlst für einen Router keine Gebühr. Den kann man sich entweder kaufen oder man erhält ihn kostenlos vom Anbieter des Internetzugangs.

2. Ja, da muss man was zahlen. Das Internet kommt von einem Anbieter, welcher dafpr monatlich und in der Regel abhängig von der Geschwindigkeit eine feste Gebühr verlangt. Antworten diesbezüglich findest Du auf den Seiten der Anbieter in Deinem Land.

3. Der Router selbst muss nicht bei einem Anbieter gemeldet sein. Der Anbieter gibt Dir die Leitung, welche Du an den Router anschliesst. Die Daten, die der Router braucht, bekommst Du vom Anbieter Deines Anschlusses. Aber wie gesagt: In der Regel bekommst Du vom Anbieter sowieso einen Router mit allen Daten.

4. Das Portforwarding kannst Du über den Routerzugriff im Bereich "Portforwarding" einrichten. Je nahdem, was genau du freigeben musst, gibst Du die Portnummern ein. Wie das geht, ist selbsterklärend. Wie Du auf den Router zugreifen kannst, steht in der Anleitung des Routers. Welche Ports für was zuständig sind, findest Du im Internet auf Wiki.

5. Ja, ein Router ist ja nichts Illegales. Ob Du mit 15 einen Internetvertrag abschliessen darfst, das bezweifle ich jedoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?