Wie richte ich Kindergeburtstag im Winter? Bitte um Typps / Ideen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn meine kleine Schwester Geburtstag hat mache ich immer Disko mit den Kiddies. Da kommt eine Kinder CD in den Player und dann tanzt man alle möglichen Figuren oder tanzt pro Mann auf einer Doppelseite Zeitung. Bei jedem anhalten der Musik wird die Zeitung gefaltet, beide Füße müssen beim Tanzen auf der Zeitung bleiben. Wer es am längsten schafft gewinnt ;)

Hi ... Die Idee ist gar nicht schlecht. Danke Dir. Vielleich kann ich diese Idee auch einsetzen. Gruß MIROT

0

Hallo MIROT, bei gutem wetter hast du es schon richtig erkannt, da bieten sich zahlreiche möglichkeiten an, aktivtäten draussen zu genießen. das "problem" haben wir auch bei unseren kids gehabt und sind dann glücklicherweise auf die seite hier gestoßen. http://www.easysport.de/Sportpakete/Kindergeburtstage/bowling die bieten zawr zahlreiche kindergeburtstage an, doch wir haben uns fürs bowling entschieden, weils den kids einfach spaß macht und auch für erwachsene ein tolles erlebnis ist.

Also meine kleine schwester ist schlittschuh laufen gegangen an ihrem letzten Geburtstag (7Jahre) die Kinder waren aber glaub ich schon alle 6 und ich weiß nicht ob ein 4-jähriges kind schon einigermaßen schlittschuh laufen kann....aber auf jedenfall hat es allen spaß gemacht :)

Hm.... Es ist wohl gute Idee, aber Du hast Recht - für 4jährige ist es nichts. Warten wir bis Sie soweit sind :-) Danke trozdem. MIROT

0

Hallo,

4 Kinder sind eigentlich genau richtig. Es gibt ja eugentlich die Faustregel, dass man nur soviele Kinder einladen soll, wie alt das Kind wird.

Gibt es noch andere Einrichtungen bei euch in der Nähe? z.B. Aquarium oder ein Schwimmbad oder ein Indoor-Spielplatz?

Ansonsten wäre denn Platz für Spiele zuhause? Schau mal hier:

http://www.kinderspiele-welt.de/kindergeburtstagsspiele-drinnen/partyspiele.html

Wenn nach Faustregel geht, muss wohl noch 2 Kinder dazu kommen. 4 Kinder war die Entscheidung von meinem Sohn (wenn noch nihts geändert wird). Leider wir wohnen in kleine Stadt im Lande und hier gibt es keine Indoor-Spielpläzte oder ähnl. Aber wir haben ein Garten (auch wenn es mehr eine Baustelle ist) mit einem Häuschen im Rohrbau. Hier wollte unser Sohn mit Freunde gemütlich "Kaffee trinken". Ich bin auf "Nachtwanderung" mit Laternen gestossen - denke sogar, daß für Wintergeburtstag wäre es gar nicht so schlecht - als Abschluss. Muss nur noch tolle Anfang und Mitte finden. Ich werde alle Seite, welche Du mir gegeben hast, durchwüllen aber ich bin trodzdem für Typps / Ideen offen. Gruß MIROT

0
@MIROT

Also die Faustregel gilt für die maximale Gästezahl. Weniger ist natürlich immer besser zu handhaben.

Eine Nachtwanderung klingt doch gut. Das ist spannend für die Kids. Wie wäre es mit einer kleinen Schnitzeljagd?

0
@MIROT

Eine Route abstecken, wo Hinweise versteckt werden, die dann nach und nach zu einem Ziel führen. Ist so ähnlich wie Schatzsuche.

Für Hinweise kann man allerlei nehmen: Manchmal legt man mit Sägemehl eine Spur, dann hängt man einen kleinen Brief mit einem Stück Landkarte in einen Baum, dann zeichnet man mal einen Pfeil auf den Boden . . . bis man am Ziel angekommen ist. Das kann z.B. eine kleine vergrabene Kiste mit Süßigkeiten oder kleinen Geschenken sein.

Für Kinder ist soetwas immer spannend.

0
@Mondorakel

So eine ähnl. Idee habe ich auch gehabt ( hat Freund von meinem Sohn solche Geburtstag gehabt ). Vielleicht kann ich (wenn Wetter mitspielt) "Schnitzeljagt" mit Nachtwanderung irgendwie sogar verbinden. Mit Laternen Schatz zu suchen - muss Mal nachdenken. Müssen wohl die Kinder evtl. später kommen. Sind 4jährige ab 16 Uhr noch "erträglich"? Schaffen Sie so etwas? Es sind zwei Kinder mit 4 Jahren, über Rest denke ich, daß sie es schaffen. Falls Dir noch etwas einfällt, werde mich freuen. Werde noch "Zuhause"-Variante durchwüllen - falls Wetter nicht mitspielt. Liebe Grüße MIROT

0

guck mal bei den beantworteten fragen da stehen schon ganz viele tolle antworten zu dem thema :)

http://www.lustige-partyspiele.de/partyspiele-für-kinder-und-erwachsene?gruppenspiel=4

oder schau mal hier da kannst du genau die sachen eingeben die du zur verfügung hast. und auch alter anzahl der kinder usw :)

0
@MissStress

Wollte nachsauen aber die Seite ist leider "nicht gefunden" .....

0
@MissStress

Abend ist gerettet!! Werde die Seite durchwüllen! Danke Dir, evtl. finde auch noch was tolles. Gruß MIROT

0

Hallo, ich bin selber noch ein Teenager, vielleicht kann ich euch dennoch weiter helfen. Also, ich dachte mir, dass die kleinen gerne Schlitten fahren würden, (zumindest, wenn genug Schnee liegt) es gibt ja unterschiedlich große-/kleine-/mini-pisten. Und die Kleinen sind noch leicht genug, um sie Notfalls zu ziehen:). Sonst könnte man ja auch ins Schwimmbad gehen. Bei so wenig Kindern ist das doch eine gute Möglichkeit, oder? In manchen Schwimmbädern kann man am Kiosk eine kleine Essenspause einlegen, da gibt es Partymenüs, bis zu 10 Kinder. Und der Höhepunkt ist, jeder bekommt ein kleines Schwimmtierchen oder so. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen, LG

0
@Lelligerbilll

Danke Dir für Typps! Wenn es schneit, könnten wir natürlich auf die Piste gehen (Vorteil wir wohnen im Lande, haben Piste aber leider kein Schwimmbad). Werden sehen welche Wetter es wird.... Ich merke Dein Typp danke MIROT

0

Was möchtest Du wissen?