Wie richte ich einen W-Lan Hotspot bei Windows ein, ohne dass der Computer automatisch zum DHCP Server wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sinn und Zweck eines Hotspots ist es, dass das so aufgebaute WLAN ein separates Netz darstellt. Dann muss der Hotspot die IP-Adressen vergeben und routen. Wenn Dein Router es erlaubt, kannst Du dort eine Route in Dein WLAN-Hotspot eintragen. Dann ist das Heimnetz erreichbar. Oder aber Du musst eine Software verwenden, die keinen Hotspot, sondern einen simplen Accesspoint baut. Es könnte sein, dass die Software MyPublicWifi so arbeiten kann, sicher bin ich mir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das funktioniert mit den begrenzten Möglichkeiten vom Windows-eigenen Hostednetwork nicht. Dort kannst du noch nicht einmal die Verschlüsselungsmethode abändern.

Solltest du ein "vollfertiges" WLAN-Netzwerk erstellen wollen nutze dafür einen 2. Router oder wie ich einen Raspberry Pi (eine Linux-VM tut es übrigens auch).

Wenn du den DHCP deines Routers nutzen willst musst du die Verbindung "bridgen". Wenn du einen weiteren Router verwenden willst, stellst du diesen auf eine feste IP aus deinem Netz ein. Hat dein Router z.B. die 192.168.1.1 musst du den Router nun auf eine Adresse aus 192.168.1.X stellen. Achte dabei, dass sich diese IP außerhalb des DHCP-Bereiches befindet. Dann schaltest du auf dem 2. Router den DHCP ab und verbindest ihn über LAN mit deinem anderen Router (kein WAN-Port, ein LAN-Port!).

Wenn sich nun jemand über deinen 2. WLAN-Punkt anmeldet bekommt er vom Router eine IP über DHCP. Du kannst den 2. Router weiterhin über die von dir festgelegte IP erreichen, aber nur wenn diese auch im Bereich des Routers ist (192.168.1.X oder was du halt verwendest).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in diesem Fall macht WIN den DHCP-Server

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du machen? Ich bin mir ziemlich sicher, irgendwas denkst du falsch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kmark2000
30.08.2015, 20:27

Wenn der Pc der DHCP Server ist, kann ein Gerät, das den Hotspot nutzt nicht auf andere Geräte im Heimnetzwerk zugreifen.

0

Was möchtest Du wissen?