Wie richte ich einen Ubuntu 15.10 samba file server richtig ein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, der Samba Server wurde ja schon erstellt mit 'tasksel' oder sudo apt-get install samba

Als einfaches Beispiel:

- die Datei /etc/samba/smb.conf editieren
- am Ende des Inhaltes einfügen:
[share]
comment = Ubuntu File Server Share
path = /srv/samba/share
browsable = yes
guest ok = yes
read only = no
create mask = 0755

- die Datei speichern

- den oben benannten Ordner erstellen und Rechte vergeben:
sudo mkdir -p /srv/samba/share
sudo chown nobody.nogroup /srv/samba/share/

- Samba Server neu starten mit
sudo restart smbd
sudo restart nmbd


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google21
25.04.2016, 20:00

So habe ich gemacht was muss ich dann machen habe schon versucht eine Verbindung auf zubauen hatte aber nicht funktioniert

0

Schau doch hier einmal hinein:
https://wiki.ubuntuusers.de/Samba/

Diese Seite ist überhaupt interessant für alle möglichen Fragen und Hilfen zu Ubuntu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google21
25.04.2016, 09:36

Da habe ich ja schon rein geschaut und es ist etwas unverständlich für mich

0

Was möchtest Du wissen?