Wie retuschiere ich Bilder in Photoshop, ohne die Struktur mit zu retuschieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch bei sowas: Frequenztrennung!

Wie das in Affinity geht, kann ich dir nicht sagen, aber hier mal der Weg für Photoshop:

- Bildebene zweimal duplizieren
- Ebenen benennen (die oberste der nun drei Ebenen nennst du am besten "Struktur", die Mittlere "Tonwerte")
- Ebene Tonwerte: Gaußscher Weichzeichner, Stärke so einstellen, dass die Strukturen verschwinden, den Wert musst du dir merken.
- Ebene "Struktur": Helligkeit/Kontrast --> Kontrast auf -50 und "aus alter Programmversion" anwählen; anschließend Hochpassfilter und da als Radius den Wert einstellen, den du beim Gaußschen Weichzeichner genutzt hast. Abschließend Modus dieser Ebene: lineares Licht

Dein Bild sieht jetzt aus wie das Original, jedoch hast du Strukturen und Tonwerte getrennt. Jetzt kannst du den Fleck auf der Ebene Tonwerte (oder auf einer zusätzlichen Transparenzebene) wegretuschieren ohne die Strukturen zu tangieren.

Guck mal, ob sich das bei Affinity umsetzen lässt... (sollte aber eigentlich schon gehen).

Hoffe, konnte dir helfen

greez

Kommentar von NosUnumSumus
21.12.2015, 20:33

Perfekt, so mach' ich's! Danke Dir ;-)

1

Entweder den Kopierstempel oder Retuschierwerkzeug benutzen, das wird für den Zweck ausreichen. Falls das Jeansmuster aber pixelgenau passen soll, z.B. bei Nahaufnahme, kann man mit einem Auswahlwerkzeug eine saubere Stelle auswählen, Kopieren und als Ebene einfügen. Dann die Sichtbarkeit runterdrehen und über den Fleck legen und dabei schauen, dass sich das Muster überlappt. Anschließend die Sichtbarkeit wieder auf 100% stellen und mit Radiergummi mit weicher Kante die Kanten der Ebene entfernen.

Kommentar von NosUnumSumus
21.12.2015, 17:35

Vielen Dank!

0

du gibst so viel geld für ein programm aus, ohne zu wissen, wie es funktioniert?

der stempel ist hier die einfachste methode.

Kommentar von NosUnumSumus
21.12.2015, 17:34

Nein, ich habe Photoshop nicht. Da sich allerdings keiner die Frage ansieht, wenn dort "Affinity Photo" steht, habe ich "Photoshop" geschrieben.
Nun mit dem Stempel geht doch die Oberflächenstruktur verloren, oder?

0

Was möchtest Du wissen?