Wie Resettet man den Router oder Modem?

9 Antworten

Entweder der Router besitzt einen Resetfunktion (Knopf/Lochvertiefung) oder du verwendest das entsprechende Routermenü. Standardmässig findest man dieses wenn du in der der Adresszeile deines Browsers die IP-Adresse deines Routers eingibts. Die meisten Router besitzen die Adresse 192.168.1.1. Falls du die IP deine Routers nicht weißt, kannst du sie z.B auch über die Eingabeaufforderung abrufen. Dazu Start->Ausführen und "cmd" eingeben. In dem neuen Fenster dann "ipconfig" eingeben und unter Standardgateway siehst du die Router-IP, die hinterlegt wurde.

Danke! Aber wenn ich das getan habe und auf www.wi-ist-meine-ip.de gehe ist immernoch meine ale IP zu sehen..

0
@cheffo88

Die IP-Adresse, die dir angezeigt wird, wenn du auf die angegebene Internetseite gehst, ist deine Provider-IP. Also die IP-Adresse, die dir von deinem Internetanbieter (Telekom, Arcor etc.) zugeteilt wurde. Diese Adresse ist bei den meisten Anbietern nicht fest sondern wechselt spätestens nach 24h durch eine kurze Trennnung der Verbindung (dynamische IP). Wenn du dir nun eine neue Provider-IP zulegen willst, musst du entsprechend die Internetverbindung kurz trennen und erhältst bei der Neueinwahl dann auch eine neue IP zugeteilt (87.x.x.x oder ähnliches). Und genau diese kurze Trennung/Neueinwahl kannst du über das Routermenü ausführen. Meist steht da dann auch nur "verbindung trennen" und dann "neu einwählen" oder dergleichen. Und ins Routermenü kommst du wie oben bereits beschrieben über die Browsereingabe mit der IP, die dein Router selber trägt (192.168.x.x). Es sind also zwei verschiedene Paar Stiefel oder IPs. :)

0

Du weisst aber schon, das beim Resetten alle Einstellungen verloren gehen und alle Daten, wie die Einwahldaten vom Provider wieder eingegeben werden müssen. Auch deshalb startet der Router neu.

Aer ich schätze mal du willst nur eine neue IP vom Provider, dafür ist ein Resett der falsche Weg.
Eventuell hilft dir das Tool Routerkontroll. http://www.routercontrol.de/

da ist ein kleiner Knopf vertieft zumindest bei der Fritzbox denn lässe gedrückt! Dann macht er nen neustart!

wer lesen kann ist klar im vorteil :) "wenns geht ohne an und wieder auszuschalten!"

0

Ins Internet OHNE modem aber mit Router?

Guten abend. Kann man mit dem Rechner ins Internet gehen OHNE modem aber dafür mit router? Weil unser Stromkabel vom Modem sich verabschiedet hat. Tipps bzw Lösungen wären echt super Hab ein Vertrag bei Unitymedia. (Falls das irgendwie hilft :-D)

...zur Frage

Kann ein router bzw. modem einen Virus bekommen?

und wenn ja, was wäre das schlimmste was da passieren könnte? Fängt der Router/das Modem sich den Virus auf dem gleichen Wege wie ein Laptop ein(z. b. surfen auf verseuchten Seiten)?

Online habe ich einige recht komplizierte Wege für Laien gelesen herauszufinden ob ein Modem/Router einen Virus hat,gibt es auch eine Möglichkeit für Technik-Nieten?Über viren bei Routern findet man nicht so viel wie bei Pc oder Smartphones.Wie hoch ist demnach die Wahrscheinlichkeit, bzw. wie oft kommt es vor das sich ein Modem o. Router so etwas einfängt?

 Wie kann ich meinen Router/Modem davor schützen?

...zur Frage

ROUTER mit MODEM verbinden (BELKIN)

Hallo Liebe Gutefrage.NET Community! Ich habe einen Stand PC leider ohne Wlan Karte, will aber ins internet. Da mein modem auch kein Ethernet anschluss hat möchte ich meinen Belkin Wireless G router benutzen. Ich habe den Router am Pc angesteckt und es wird mir auch angezeigt das es geht. jetzt bin ich auf der Config website, hab aber kein Blassen Schimmee was ich tun soll! Wo muss ich überall hin um das Modem mit den Router zu verbinden, damit der Router das WLAN am Pc übergibt? Lg

...zur Frage

Router an Modem anschließen? Wie?

Hey, ich hab ein Modem (technicolor tc7200 von unitymedia) mit eingebautem Router. Allerdings ist dieser Router einfach nur schlchet. Ich wollte deshalb einen neuen Router kaufen. Allerding stellt sich mir die frage, wie man den anschließen soll. Das Modem hat 4 Lan ports. Der Router hat 4 Lan ports und 1 WAN anschluss. Und wie muss ich das Modem konfigurieren, dass alles geht?

...zur Frage

Ist ein Modem das selbe wie ein Router?

...zur Frage

Router ohne Modem über Coax-Kabel betreiben, geht das?

Hallo,

und zwar wollte ich wissen, ob man statt seinen Router an ein Modem anzuschließen seinen Router nicht einfach mit einem LAN-/Coax-Adapter direkt mit der Dose verbinden kann. Ist das möglich oder ist man wirklich gezwungen ein Modem benutzen?

Vielen Dank für jede Antwort im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?