Wie repariere ich windows 10?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst offensichtlich eine Neuinstallation von Windows 10 durchführen.

(Tipp: Programme wie CCleaner etc. werden von Profis aus gutem Grund nie genutzt - einen dieser Gründe hast Du gerade kennengelernt).

kann ich den pc wegen solchen gründen bei saturn abgeben und reparieren lassen

Das kannst Du natürlich, aber das ist kein Garantiefall, das musst Du bezahlen.

Du kannst auch Win 10 selbst neu installieren (ohne Kosten):

Du kannst auf diesem Rechner beliebig oft eine Win 10 - Neuinstallation durchführen.

Der Rechner besitzt eine sog. Digitale Lizenz (das ist eine Hardware-ID), mit dieser wird der Rechner beim Microsoft Aktivierungsserver identifiziert - es gibt in diesem Fall keinen Win 10-Product Key und Du brauchst auch keinen!

Erstelle Dir mit dem Media Creation Tool einen aktuellen Win 10-Installationsdatenträger (gleiche Win 10-Edition wie vorher) auf DVD oder USB-Stick:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Mit DVD/USB-Stick den Rechner booten, bei der Installation keinen Product Key eingeben (überspringen), der Rechner wird automatisch erkannt und Windows wird wieder aktiviert.

Im Netz findest Du sehr viele weitere Infos zu "Neuinstallation Windows 10".

Deine Daten werden bei einer Neuinstallation gelöscht, ggf. vorher noch sichern mit einer Live-CD, alle Programme müssen neu installiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OmedHabibzada
11.08.2017, 00:41

Danke für diese ausführliche Erklärung. Also ich weiß nicht wie ich dieses windows 10 Programm nachdem ich es auf einem anderen Rechner runtergeladen hab auf mein USB stick schiebe und was das Wort booten bedeutet. Soll ich den USB Stick einfach am pc anschließen und dann öffnet sich eine Datei oder wie

0
Kommentar von OmedHabibzada
12.08.2017, 12:08

Danke das Video hat sehr geholfen hab es jetzt auch schon allein hingekriegt

0

Schau doch mal in Deinem Handbuch nach, ob sich der PC auf die Werkseinstellungen bzw Auslieferungszustand zurücksetzen lässt.

Dabei gibt es meistens zwei Wege:
1. Über Windows
2. Wenn Windows nicht mehr hochfährt, über den PC-Start mit Drücken einer bestimmten F-Taste.

In Deinem Fall wäre die 2. Option zu wählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es natürlich selbst reparieren, ob das bei Saturn geht weiß ich nicht weil du hast ja irgendwas gelöscht und es gibt ja keinen materiellen Schaden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OmedHabibzada
11.08.2017, 00:26

Kannst du mir auch sagen wie ich das selbst reparieren kann

0
Kommentar von ImmelmitP
11.08.2017, 00:46

du machst einen USB bootfähig ,wählst im BIOS gegebenenfalls den USB Stick als bootressource aus und reparirst ein 10 dann über das Menü ,was dir angezeigt wird

0
Kommentar von ImmelmitP
11.08.2017, 00:46

*win 10

0

Mach einen USB Stick bootfähig. Es gibt ein Programm von Microsoft,welches das dann für dich macht,die Installation ist dann selbsterklärend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OmedHabibzada
11.08.2017, 00:44

Hey danke kannst du mir bitte den Link für das Programm Reinsenden weil ich nicht weiß wie ich das nachgucken soll

0
Kommentar von ImmelmitP
11.08.2017, 00:48

das kann ich gerade nicht. sich einfach nach "USB Stick bootfähig machen" und geh dann auf eine Microsoft Seite,die dir angezeigt wird

0

Das beantwortet auf jeden Fall deine letzte Frage vom 15.07.. Die Antwort ist: Bis zum 10.08.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OmedHabibzada
11.08.2017, 00:47

Achso hahaha geil ja hast recht aber die Kiste bring ich schon wieder zum Laufen ansonsten muss ein einer ran der sich mit der Materie auskennt

0

Was möchtest Du wissen?