wie repariere ich meinen Reißverschluss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann fehlt unten die Klammer oder Sperre.

Näh die Enden unten so zusammen, dass die ersten beiden Haken permanent ineinander greifen.

Oder Du trennst den Reißverschluss aus und nähst einen neuen ein, bevorzugt aus Metall, der hält länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über das Eigenleben der Reißverschlüsse ärgert man sich wahrscheinlich lebenslang.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Freude über einen gelungen Reparaturversuch meist nur von kurzer Dauer ist.

Irgendwie scheinen diese Dinger von den Textilherstellern als Soll-Schwachstelle ganz gezielt eingenäht zu werden.

Mein Rat deshalb, einen Neuen einnähen lassen und dabei unbedingt auf eine bessere Qualität des Teil achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der unterhalb des Pinnes aufgeht, mit dem der Reißverschluss geschlossen wird, hilft nur ein komplett neuer Reißverschluss. Wenn er oberhalb wieder geöffnet wird, nimm einen Schlüsselring, am Pinnes festmachen und dann über den Knopf ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiesel1978
24.08.2016, 04:05

Büroklammer geht auch :)

0

Was möchtest Du wissen?