Wie repariere ich diese Gitarre?

 - (Musik, Gitarre, Instrument)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie KarlKlammer schon sagte: Da war ein Vorverstärker für einen Pickup eingebaut. Wenn man mehr über den Typ etc. wüsste, könnte es vielleicht einen Tipp geben, wo Du schauen kannst.

Mehr Sorge macht mir unten die Stegeinlage. Das weiße Teil am Steg, über das die Saiten laufen. Das sieht sehr schräg aus. Dort darunter war nämlich einmal der eigentliche Tonabnehmer und den hat wohl jemand ausgebaut.

Das weiße Teil muss gerade sitzen, sonst ist die sog. Intonation der Gitarre dahin. Außerdem hat es Einfluss auf die Klangübertragung und die Saitenlage. Wenn jemand den darunter liegenden Piezo-Tonabnehmer entfernt hat, dürfte die Stegeinlage zu tief sitzen und die Saiten berühren wahrscheinlich beim Schwingen den Hals.

Das Loch selber ist eigentlich irrelevant. Die Gitarre wäre trotzdem einwandfrei spielbar. Manche Gitarenbauer machen sogar an dieser Stelle extra eine Öffnung ("Sound Port"), damit der Spieler sich selber besser hört.

Insgesamt müsste ein Fachmann sich diese Gitarre anschauen, um zu erkennen, was zu tun ist.

Das Loch selber ist eigentlich irrelevant. Die Gitarre wäre trotzdem einwandfrei spielbar. Manche Gitarenbauer machen sogar an dieser Stelle extra eine Öffnung ("Sound Port"), damit der Spieler sich selber besser hört.

Spielbar ist sie wohl - Aber ist das Loch so irrelevant? Man beeinflusst damit ja das Luft-Feder-System aka den Helmholtzresonator. Kurz: Der Klang verändert sich halt. Das könnte man ja schnell mal mit "Akustic-Tape" aka Gaffa abchecken. ;-)

0
@KarlKlammer

Stimmt, so ließe es sich schnell testen. Und natürlich bohrt ein Gitarrenbauer nicht "einfach so" ein Loch in die Gitarre. Es gibt ja sogar welche, die haben eine Klappe. mit der der "Sound Port" wahlweise verschlossen werden kann.

1
@Mediachaos

Ich hatte mal etwas mit Bassreflexröre und Öffnung an der Zarge in der Hand; das fand ich ja durchaus interessant. Aber das war in Frankfurt auf der Messe; da konnte man sich nicht wirklich ein Bild davon machen, wie es vorne raus klingt.

1

Hallo,

da findet sich sicher ein passender Pre-Amp. Der Zettel im Inneren sieht abgerissen aus - Kann man da noch irgendetwas erkennen? Was steht denn auf der Kopfplatte?

Wenn man weiß was das für ein Instrument ist, gestaltet sich die Suche nach dem passenden Preamp einfacher.

Ist der Tonabnehmer noch drin? Sieht man irgendwo ein Kabel im Korpus, das vom Steg kommt und irgendein Kabel, das von der Buchse kommt? Die Buchse könnte auch mit dem Gurtpin kombiniert sein.

Womöglich hat da jemand alles entfernt, incl. dem Piezo unterm Steg. Schau' Dir mal die Position der Stegeinlage an. Die scheint ziemlich schief zu sitzen.

0
@Mediachaos

Da kommt dann wohl noch ein Under-Saddel-Piezo mit auf die Einkaufsliste - Zum Glück kann man da auch einen recht günstigen nehmen, weil die alle scheiße klingen... ;-)

0
@KarlKlammer

Oooch, der in meiner kleinen Taylor JKSM tut ganz brauchbar. Aber das liegt dann vermutlich auch stark am Fishman Preamp und der Gesamtabstimmung.

0
@Mediachaos

Ja, brauchbar - Aber man kauft doch nicht so eine schöne Fichte um am Ende die Stegeinlage abzunehmen.

0

Du als Laie kannst das nicht reparieren, da müsste ein Gitarrenbauer her. Der würde das aber auch nicht rechtzeitig mehr schaffen und fraglich ob ein Neukauf nicht sinnvoller wäre

Es ist auch fraglich ob ein Gitarrenbauer da noch was machen kann bzw. ob das sich lohnen würde. Was ich bezweifle.

0

ich weiß ja nicht, wo die her ist, aber das sieht aus als wäre dort das Bedienpanel für einen Piezopickup gewesen und dann entfernt worden. Ordentliche Gitarre bei Thomann bestellen, vielleicht kommt die noch rechtzeitig.

Uii das arme Stück. Um ehrlich zu sein, sieht das nicht aus wie eine Gitarre, die man so einfach reparieren kann. Sorry. Vor allem als Laie. Aber selbst als Profi (ich bin kein Gitarrenbauer, aber Gitarrist) vermute ich kann man bei diesem guten Stück leider nichts mehr tun. Schau doch mal ob du auf Ebay was schönes findest. Gebrauchte Gitarre :-)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Beruf und so

Das ist wirklich schade. Trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?