Wie reparier ich mein Reißverschluss?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1) Wenn der teilbare Reißverschluss unten aufgeht, ist er falsch eingefädelt worden. Du kannst den Läufer nach oben entfernen, indem du einen oberen Stopper (oder beide) entfernst, den Reißverschluss neu einfädelst und die oberen Stopper durch Aufnäher ersetzt.

2) Wenn er trotz richtiger Einfädelung aufgegangen ist, hat sich der Läufer aufgebogen. Er muss dann in die korrekte Anfangsposition gebracht  und durch leichte Hammerschläge gegen eine Holzunterlage wieder in die richtige Form gebracht werden.

Danke für den Tipp . Ich werde es morgen probieren :)

0

Die kannst du auch nach zwei Jahren nicht mehr reklamieren. 

Bei uns gibt es sogen. "Nähstuben" oder "Änderungs-Schneidereien", die reparieren das, in dem sie einen neuen Reißverschluss einnähen. Frag vorher nach, was das kostet, ist nämlich nicht ganz so billig. 

Wenn die Jacke sehr teuer war, lohnt sich das aber.

Wenn dir das zu teuer vorkommt, hilft nichts anderes, als dir bei Ebay die gleiche oder eine ähnliche Jacke zu ersteigern. Manchmal hat man Glück und bekommt für kleines Geld ein tolle Jacke.

0

Die Jacke kam 200€. Können die auch den selben Reißverschluss einnähen?

Ich hatte bisher noch nie so ein fall

0

Zur SChneiderei bringen und einen neuen Reißverschluss einnähen lassen.

Kosten inklusive Reißverschluss ca. 18 - 20 €. Da lohnt es sich doch, einmal bei Ebay reinzuschauen, um eine zu ersteigern :-)

0
@blueIibelle

Klar kann man mal gucken, aber die meisten Jacken sind doch teuer genug, dass sich 20 Euro lohnen, wenns nicht gerade Discounterware ist.

0

Was möchtest Du wissen?