Wie rennt man von zu Hause am schnellsten weg?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Lowmeister,

"Wegrennen" ist keine Lösung!

Da hier niemand Ratschläge erhalten soll, wie er sich selbst schaden kann, bitte ich Dich um Verständnis darum, dass Deine Frage geschlossen wird. Du kannst aber natürlich gerne nach Rat fragen, wenn Du Hilfe dabei brauchst, Deine Probleme zu bewältigen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Klaus vom gutefrage-Support

4 Antworten

Von zuhause wegrennen war noch nie eine Lösung. Außerdem bist Du schneller wieder zuhause als Du denkst.

Wo würdest Du unterkommen wollen? Wovon würdest Du leben wollen etc. ?

Alles daheim lassen. Ein Rucksack oder so ist nur unnötiger Balast.

Ich würde auch immer mit dem Wind laufen und nicht dagegen. Das kostet nur zu viel Kraft, du bist schneller außer Atem und kannst dann nicht mehr so schnell laufen.

Das wollten schon so viele .... und sind dann von der Polizei aufgegriffen worden. Dann geht das Theater mit Jugendamt erst richtig los. Warum willst du von zu Hause weg? Probleme lassen sich grundsätzlich lösen, man muss nur miteinander sprechen.

Was möchtest Du wissen?