Wie Reitunterricht interessant gestalten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So eine Art Ponyspiele veranstalten, vielleicht.
Ein kleiner Wettbewerb, wo sie zeigen können, wie gut sie ihr Pferd beherrschen....was sie gelernt haben...käme das evtl in Frage?

Oder eine Quadrille einüben.

http://www.youtube.com/watch?v=YfOzkU1MRfc&feature=player_embedded

Danke schön fürs Sternchen!

0

Uhh. Unser Verein :D

0

kein ding war aber so am hilfreichsten :D:D

0

Also ich danke werd auf jeden Fall die Quadrillien Sache machen und Ponyspiele müssen eh mindestens einmal gemacht werden.Da ich erst 16 bin und das auch immer groß Verantwortung ist mach ich nicht so gerne Rennspiele weil die Pferde da immer ganz schön abgeben und letztens bei denn Ponyspielen 2 runter gefallen sind.Also Quadrillie steht :D Ich muss auch immer sehr drauf achten wie sie reiten oder wie weit sie sind ;)

Natürlich, alles im Rahmen der Möglichkeiten.
Viel Spaß!

0
@icke01

das sowieso ;) dankeschön denn werde ich haben ;)

0

Nun, wenn deine Schüler Anfänger sind bleibt dir wohl nichts anderes übrig. Die erwarten ja dass du ihnen alles von Anfang an bei bringst. Natürlich wäre es lustiger sie mit ins Gelände zu nehmen, aber darf man das mit Anfängern? Mit erfahreren Kindern könnte man vielleicht auch wett reiten machen und so, aber ich kenn mich nicht aus, weiss nicht wie das Gelände ist auf dem sie reiten lernen, ob man auch raus kann und durch den Wald reiten z.B., wahrscheinlich muss man das auch mit den Eltern besprechen, und die wollen das vielleicht nicht... auch scheinen die Kinder noch zu jung/unerfahren zu sein um Hürdenlauf zu machen....

Wie gesagt, so lange sie noch nicht etwas geübter sind wäre es wohl verantwortungslos mit ihnen noch anderes zu machen als das Grundwissen, also Bahnfiguren reiten und das was du jetzt mit ihnen machst.... sonst, kannst du doch auch mal die Kids selber fragen was sie gerne machen würden, und dann kannst du noch immer selber entscheiden ob das angebracht ist oder nicht.

Schnelles Pferd verlangsamen und ruhiger stellen

Hallo :)

Ich gehe jeden Freitag zum Reitunterricht und soll dort ein Pferd reiten, das eigentlich ganz lieb ist. Nur bei Trab und Galopp ist sie immer total schnell und ich krieg das selber nicht geregelt.Habt ihr vielleicht Tipps oder Hilfen, damit ich das Pferd verlangsamen und ruhiger stellen kann?

LG

...zur Frage

Pferd galoppiert rechts nicht auf dem Zirkel?

Hallo, ich habe einen 4jährigen Wallach. Der Linksgalopp klappt super ,alle Bahnfiguren etc. Mit dem Rechtsgalopp hatte er schon immer Probleme. Er geht oft in den Linksgalopp (haben das aber schon verbessert) Unser größeres Problem ist ,wenn ich ihn dann Rechts richtig habe das er sich schwer tut auf den Zirkel zu galoppieren. Oft bricht er mitte/ende der offenen Zirkelseite den Galopp ab. Reitunterricht nehmen wir selbstverständlich, Sattler war auch schon da. Habt ihr Tipps und Anregungen was wir machen könnten? Schönen Abend euch noch :)

...zur Frage

Was mit Stute nach Behandlung machen?

Hallo! Erstmal vielleicht ist das keine richtige Frage aber, ich hatte ja schon mehrere Fragen da meine Stute lahmt und schleift, das Becken knackt nun noch und sie zieht die Hufe weg - für mich deutet alles auf den Rücken/ ISG hin. Jetzt konnte ich tatsächlich endlich meine Eltern überzeugen morgen unseren Tierarzt anzurufen 🙌🏼!! Je nachdem was da rauskommt wird danach der Osteopath angerufen, in der Reihenfolge da meine Eltern erst den Tierarzt da haben wollen. Aber schonmal ein Anfang, da sie eh eher die sind die einfach Abwarten bis die Lahmheit weggeht und dann weiterreiten würden. So, ich weiss dass unser Sattel DEFINITIV nicht passt, vielleicht grade eben so. Das heisst die Blockaden sind dann höchstwahrscheinlich von dem Sattel, also wäre es ja sinnlos danach mit dem weiterzureiten! Außerdem will ich mir sowieso einen neuen passenden Dressursattel kaufen da ich von VSS sätteln eigentlich nichts halte.. Aber ich hab halt noch keinen Sattel gefunden da der auch nicht 3000€ kosten kann. Also hätte ich dann keinen Sattel mit dem zu gut läuft. Vielleicht könnte ich welche aus dem Stall ausprobieren. Dazu kommt dass ich eigentlich dann auch ungerne ohne Sattel reiten würde da sie noch wenig Rückenmuskulatur hat und ja auch nicht mehr die jüngste ist. Was soll ich tun? Sie muss bewegt werden, denn sie bekommt jetzt schon Flausen im Kopf vom ganzen Spazierengehen. Soll ich dann nur mit ihr Schritt laufen oder longieren? Wobei ich von longieren echt keine Ahnung habe und meine Stute in ihrem Leben noch nie longiert wurde und nicht mal im Kreis läuft 😂😅 Meine Stallbesitzerin meinte dass ich sie ausgebunden richtig vorwärts longieren solle damit sie über den Rücken geht und Muskeln aufbaut und da ich dann ja eh nicht reiten kann ich der Zeit. Aber ich dachte Ausbinder seien “schlecht”?? Wie longier ich richtig (mit Ausbindern) über den Rücken?

...zur Frage

Wie lange braucht man beim reiten um die drei grundgangsarten so gut wie zu können?;)

Hallo Leute also ich will mir jetzt Reitunterricht nehmen und ich wollte einfach mal fragen wie viel Reitstunden man braucht um Schritt, Trab und Galopp zu können . Ich weiß beim Reiten lernt man nie aus . deswegen ja so gut wie zu können :) und reichen 1 1/2 jahre? weil ich eig ein Pflegepferd bekommen würde aber ich soll mir erst mal Reitunterricht nehmen so für 1 1/2 jahre ich bedank mich schonmal :))

...zur Frage

WIe gut ist mein Reit-niveau?

Hallo! Ich würde gerne wissen, auf welchem Niveau ich reite. Ich bin 14 Jahre alt und hatte insgesamt 3 Jahre Reitunterricht. Ich hatte eine Reitbeteiligung (PONY) mitder ich auch viel ins Gelände ging (Schritt, Trab, Galopp), (1/2 Jahr, bin dem Pony entwachsen). In Schritt und Trab bin ich sicher ;) Gallopp habe ich scheu vor, wenn ich das Pferd noch nciht kenne, aber das ist mit der Zeit auch kein Problem ;) Springen habe ich auch schon ausprobiert (30cm). Auf welchem Niveau reite ich, bzw. gibt es dafür enen besonderen Ausdruck ??

...zur Frage

Richtiger Übergang Trab-Galopp

Die Besitzer meiner Reitbeteiligung reiten sie nur im Schritt und Trab. Wenn ich reite, will ich dann auch galoppieren. Gebe ich die Galopphilfe, trabt sie nur immer schneller bis sie in den Galopp fällt. Der Galopp ist dann auch ziemlich schnell. Ich versuche sie dann zu versammeln, jedoch fällt sie dann in den Renntrab. Welche Übungen helfen?

PS: Es gibt keine Möglichkeit Reitunterricht zu nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?