Wie reite ich beim tunier richtig ein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu den springen kann ich dir etwas erklären :)

Also wenn du abgehst überlegst du dir auch den Weg ab dem Zeitpunkt wo du den Platz betrittst! Das ist wichtig und sehr hilfreich, denn dann kommst du nicht in Hektik, behältst die Übersicht und kannst von Anfang an schöne Linien reiten.

 In welche Richtung reitest du zuerst wenn du aus der Schleuse kommst? Um welchen Sprung drehst du noch eine kleine halbe volte? Schritt oder Trab vor dem grüßen? (empfehle dir schritt zu nehmen wenn du noch nicht so sicher bist)

Wo stellst du dich zum grüßen hin? (Richter sollten dich gut sehen können) aber auch so, dass du dann gut wegreiten kannst ohne eine allzu enge Wendung. 

Nach dem grüßen, in welche Richtung wendest du dich? Wo trabst du an? Wo galoppierst du an? Der Weg zum ersten Sprung?

All das klärst du schon beim abgehen, damit du dann nicht planlos vor der startlinie rumreitest und nicht weißt wie du zum ersten Sprung kommst. Grundtempo stellst du schon vor dem ersten Sprung ein damit du die Linie darauf schon gleichmäßig durchreiten kannst und nicht noch um einen richtigen Galopp kämpfst.

Du bist weiblich? Dann grüßt du indem du die Zügel in die linke Hand nimmst und mit der rechten Hand einmal so runter in Richtung Boden gehst und gleichzeitig mit dem Kopf nickst. Schau dir doch mal Videos von ritten an da siehst du es anschaulicher als meine schlechte Erklärung :p

Das ist zwar Dressur, aber der Gruß ist gleich: (schau bei 1:19)

Nach dem grüßen reite nicht dann noch so lange rum, du hast nur begrenzte Zeit bis du die startlinie überquert haben musst. Also grüßen, auf die Klingel hören (manchmal gibt der Richter dir auch ein Handzeichen in dem Moment wo du grüßt) und dann kanns los gehen.

Ich empfehle dir vor deinem Ritt, in die Schleuse zu reiten und dir dort noch den Reiter vor dir anzusehen, dann kannst du auch den Parcours noch mal durchgehen, und kannst dann, wenn der vor dir fertig ist, einreiten.

Viel Glück und Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annegret1928
16.04.2016, 10:01

Vielen dank für deine guterklärte antwort!!!

1

Was möchtest Du wissen?