Wie reitbeteiligung aufhören?

5 Antworten

Keine Ausreden erfinden bitte. Sei einfach ehrlich, sag ihr, dass du weiterkommen möchtest.
Rede so schnell wie möglich und vor allem persönlich mit ihr, sonst kann sie sich nicht um jemand Neues kümmern.

Sag ihr einfach wie es ist. Sie wird das sicherlich verstehen, dass sollte man eigentlich als Reiter/Pferdebesitzer.

Ruf sie an und sage ihr, dass Du aufhörst, weil Du keine Zeit mehr hast, Du hast zuviel für die Schule zu tun. Gut is.

Unsicher bei Besitzerin/ Hof der neuen Reitbeteiligung?

Hallo Freunde, ich suche ja momentan eine neue RB,gestern war mein erster Probebesuch. (Kurze Info,was ist mir wichtig bei der RB: -gute Beziehung zur Besi -gutes Stallklima -Beziehung zum Pferd -eventuell Reit-/ Bodenarbeitsunterricht -einzige RB (keine 3 RB's auf einem Pferd z.b) usw usw

Der Probebesuch gestern: Nach anfänglichen Schwierigkeiten (den Hof zu finden),hat mich die Besi abgeholt und hingefahren.(Es waren noch 3 andere Mädels zum 'Probebesuch' da.) Sie hat uns so einbisschen erzählt,die Pferde vorgestellt,wir haben die Pferde gehollt und sie hat uns dabei eingeteilt.

Kurze Info zum Hof: -(für mich) perfekte Anbindung -Stall sehr 'spartanisch' -> alle Sachen liegen in einer Halle gestappelt,drumherum stehen die Pferde auf... ->Sie hat die Pacht von einer Frau, die nicht wusste,dass es ein Naturschutzgebiet war. -> Da liegt viel Schutt, der ihr nicht gehört (Pferde haben da aber keinen Zugang.) -> Stehen viele Pferde, ob Box-Paddock, nur Paddock o. Ä. -> Sie hat 6 Jungpferde (2 1/2 und meist jünger) , 5 Pferde und Ponys die 3× die Woche im Unterricht mitgehen (bis zu 6 Reiter,leider, weil Anfrage so groß.) ->Aber sie wird warscheinlich bald umziehen,auf einen (besseren) Hof,will sich zurück nehmen, auf Privatleben konzentrieren (Haus renovieren) und deshalb die RB's. Sie wünscht sich max 3/4 Reiter auf dem Pferd (weiß nicht,ob die Unterrichtskinder da mitzählen...)

Der Probebesuch weiter: Jedenfalls ging es dann ans Putzen. Sie hat von verschiedenen Defizieten bei den Pferden gesprochen,das eine war besonders "schwierig,gerade bei der Rosse," sie ist Hyper berührungsempfindlich und quietscht dabei oft (ohne Rosse angeblich aber garnicht.) Doch als das Pferd dann auch noch ANFING zu rossen (beim Putzen,die Besi stand mit Gerte da), hat die Besi erst verzweifelt schauend gesagt, sie soll aufhören und dem Pferd aber dann (laut rufend sie soll aufhören) 3 Hiebe auf den Oberschenkel verpasst (mit der Gerte.) Das arme Pferd hatte einen gequälten Blick sage ich euch. 😢😦😵😳 Hat aber aufgehört,nur geht mir genau diese Szene nicht mehr aus dem Kopf.😔🙈

Mein Pony (passt überhaupt nicht zu mir,aber ist klein, kann mich tragen !!! und ist für meinen Ausbildungsstand am passendsten, laut Besi) hat z.b. auch versucht zu beißen beim Satteln.😖😔

Dann waren wir zu 3 auf dem Platz,das 4. Mädchen hatte noch Angst und musste erstmal wieder einen Zugang zu Pferden finden. Die Besi gab uns Unterricht. Ihre Haupt"punkte" an mich: -Kopf ausschalten REITEN -auf gut Deutsch DURCHSETZEN. Klingt hard, aber das Pferd auch mal rum"ziehen", bzw 'richtig' treiben. (Bin zu zaghaft) -Nicht vergessen was ich machen wollte,wenn es heißt "Ecken ausreiten, auf dem Hufschlag bleiben, nicht einfach den äußeren Zügel vergessen. " z.b.

REST DER FRAGE SIEHE ANTWORT, GUTE FRAGE NET SPACKT MAL WIEDER!!!

...zur Frage

Habe Angst, dass mein Reitbeteiligungs-Pferd stirbt und ich bräuchte Tipps, wie ich sie fitter bekomme. Hilfe?

Ich habe seit letztem Jahr eine Reitbeteiligung. Ich habe auch schon viel mit der Stute erlebt und ich will nicht, dass es zu Ende ist... Sie ist 20 Jahre alt und hat Arthrose im linken Vorderbein und im rechten Hinterbein... Sie ist auch oft müde (schläft oft ein und fällt fast hin) und unmotiviert. Das heißt ich kann nicht so viel mit ihr machen. Ich gehe mindestens zwei Mal in der Woche zu ihr, aber wenn ich öfter kann, bin ich auch öfter da und mache etwas mit ihr, wie zum Beispiel Bodenarbeit, Spaziergänge oder Reiten... Habt ihr vielleicht auch noch Tipps, wie ich sie fitter bekommen könnte? Sie ist momentan sehr dünn, bekommt aber auch spezielles Futter. Jetzt frisst sie nachts auch Gras auf einer Parzelle neben dem Offenstall, in dem sie lebt, in der Hoffnung, dass sie zunimmt.

Noch dazu hat sie dauernd Macken an den Hinterbeinen und teilweise am Kopf. Und noch etwas... Sie hat z.B. in der Gurtlage so Stellen, die sie jucken. Der TA hat auch schonmal danach geschaut ( im Winter sagte er, dass es Pilz sei) und jetzt hat er noch ihr Blut untersucht und auch Hautgeschabsel wird noch untersucht. Alles Wichtige sei ok, aber sie hat Zinkmangel. Danach hat er noch weiter ihr Blut untersucht und sagte, dass alle Blutwerte grenzwertig seien und dass sie leicht anämisch sei. Nun werden weitere Untersuchungen mit dem Blut gemacht und die Ergebnisse von dem Hautgeschabsel liegen noch nicht vor. Ich vermute auch irgendwie, dass sie Milben oder Ähnliches hat...

Kann mir bitte jemand helfen und Tipps geben?

...zur Frage

was für Regeln bei Reitbeteiligungen?

Da ich leider mit meiner Lehre anfange und mein Pferd nicht mit nehmen darf musste ich mir Rb suchen jetzt habe ich 4 zuverlässige Reiterinnen gefunden . Aber ich frage mich was ich für Regeln machen sollte wie zb Schweif und Mähen schneiden Verboten oder Sattelzeug immer Gut Putzen etc

was empfehlt ihr mir ??

Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Wie zieht meine RB den Huf beim Auskratzen nicht weg?

Hallo,
ich habe ein großes Problem...
Bei meiner RB (ist ein Deutsches Reitpony) wird Hufe auskratzen immer zu einem großem Drama...
Bei der Besi ist alles ok, da macht sie nix. Bei ihr gibt sie den Huf immer sofort! Die Besi hat mir auch oft geholfen und mir den Huf gegeben, dass hat auch gut geklappt.
Bei mir zieht sie den Huf immer weg.
Also sie gibt ihn mir...
Dann zieht sie ihn immer hin und her...
Also als wenn sie Austritt....
Das kann ich auch nicht halten...
Ich streiche von oben nach unten zum Huf und hebe ihr Bein kurz vorm Huf hoch... Dabei liegt das Bein in meiner Hand wie in einer Schale (kann es nicht anderes beschreiben)...
Bei der Besi ist alles gut...
Habt ihr Tipps und Tricks?

...zur Frage

Falbe oder welche Farbe?

Welche Farbe is das? Gibt es auch Pferde die diese Farbe haben (Siehe Bild) habe nur davon Dt. Reitpony gefunden!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?