Wie reitbeteiligung aufhören?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Keine Ausreden erfinden bitte. Sei einfach ehrlich, sag ihr, dass du weiterkommen möchtest.
Rede so schnell wie möglich und vor allem persönlich mit ihr, sonst kann sie sich nicht um jemand Neues kümmern.

Sag ihr das du auf ein großpferd wechseln möchtest du aber das pferd auf jeden fall B esuchen kommst müsste sie eigentlich verstehen

Moewemoewe 15.02.2015, 10:36

Ich hatte mir überlegt ob ich ihr sag das ich keine zeit mehr zum reiten hab. Wäre das gut?

0
Isildur 15.02.2015, 15:39
@Moewemoewe

Warum willst du denn lügen? Sag was Sache ist und gut ist.

1
Giiil 15.02.2015, 11:45

Also das du keine zeit mehr hast ist doof:/Stell dir mal vor sie sieht doch dann Doch mal durch Zufall reiten sieht und sich dann Frage warum du nicht zurück gekommen bist.;)

0

Hallo,

sag der Besitzerin rechtzeitig(!) Bescheid, dass du wechseln möchtest, so dass sie Zeit hat eine Nahfolgerin für dich zu finden. Warum willst du dir Ausflüchte ausdenken?

Sag ihr einfach wie es ist. Sie wird das sicherlich verstehen, dass sollte man eigentlich als Reiter/Pferdebesitzer.

Ruf sie an und sage ihr, dass Du aufhörst, weil Du keine Zeit mehr hast, Du hast zuviel für die Schule zu tun. Gut is.

Was möchtest Du wissen?