Wie reinigt man Spatel aus Plastik, mit dem man Creme aus Tiegeln herausholt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich muss Maren ja zustimmen. Es ist wirklich etwas übertrieben, was du da treibst. Aber sei's drum. Ich kann dir empfehlen, den Spatel nach dem Gebrauch zunächst abzuwischen und dann mit einem Antiseptikum, z.B. etwas, das man sonst zur Wunddesinfektion benutzt (ist auch hautfreundlich) zu besprühen und nochmal abzuwischen. Mehr Hygiene geht glaube ich nicht.

Also, ich würde mir im Gastrobedarf für ca. 2 € eine Packung breiter Holzgabeln besorgen oder im Ärztebedarf eine Packung von den Spateln, die beim Doktor in den Mund geteckt werden - einmal benutzen und dann ab in den Ofen.

Sollte es was zum 'behalten' sein wie wärs mit etwas aus Metall - vielleicht ein kleins Fischmesser oder einen Puppentortenheber? Diese Dinge bekommst Du keimfrei durchs Abwaschen/Abkochen.

Was möchtest Du wissen?