Wie reinigt man Fotos?

2 Antworten

Nimm ein weiches Tuch und Spühlmittel. (Bei der Entwicklung werden die Fotos auch gewässert. Das Problem ist nur die Trocknung.) Reinigen und danach das ganze Foto gründlich auf beiden Seiten abspühlen. Mit einem Gummiabstreifer, den man auch fürs Fensterputzen oder die Autoscheiben benutzt das Wasser auf beiden Seiten abziehen. Nicht unbedingt geeignet ist die Trockungs-Methode für waghalsige: In dem man ein weiches Tuch nimmt, das Foto darauf legt ein weiteres Tuch oder Löschpapier darüber legt und mit dem Bügeleisen darüber fährt. Allerdings geht das so nur bei "moderneren" Fotos. Ältere oder Hochwertige Fotos sind auf der Rückseite eventuell nicht plastifiziert. Dort saugt sich das papier mit Wasser voll und um das am Ende zu trocknen müsstest du eine Heizpresse haben. In dem Fall müsstest du zum Fotografen.

Staub mit nem Staubtuch ...Flecken mit Wasser einfach in Wasser legen und im Wasser vorsichtig eventuell mit den Fingern drüber gehen...

so müsste es klappen

Was möchtest Du wissen?