Wie reinigt man einen Heizöl Tank zur späteren Regenwasser Nutzung?

2 Antworten

Also ich würde eine Firma beauftragen. Selbst wenn du selbst die Reinigung vornimmst, hast du noch immer das Problem, wohin mit dem Schmutzwasser. In die Kanalisation darfst du es nich laufen lassen und versickern sowieso nicht. Wegen Umweltschutz und so.

Beauftrage eine Reinigungsfirma.Die Firma kommt mit einem Saugwagen,Zuerst wird der Tank mit Wasser und Reinigungsgemisch befüllt,dies geschieht mit einer Hochdruckpistole,dann wird alles in den Tankwagen gesaugt und nachgespült,Die Firma entsorgt das Öl und den Schlamm.Der Tank riecht dann immer noch ,obwohl er sauber ist.Es dauert eine Zeit bis der Geruch verschwindet.

Heizöl anstatt Benzin tanken...

Ich habe in einer TV Sendung gesehen, dass man ohne Probleme auch Heizöl anstatt Benzin tanken kann, so käme man viel billiger davon als mit Benzin. Könnte man mir nachweisen dass ich Heizöl im Tank habe? Abgesehen von der Farbe?

...zur Frage

Wie reinigt man am besten den Tank eines Mofas?

Hallo Leute, wie reinigt man am besten den tank eines mofas?
Danke im voraus
Lg

...zur Frage

Gibt es im Himmel oder Paradies genau den Ablauf der 7 Tage Woche wie bei uns auf der Erde oder werden wir alles verändert vorfinden?

Ich finde das uns die sieben Tage der Schöpfung wichtig sind und deshalb der Wochenzyklus unser ganzes Leben bestimmt. Könnten wir eine andere kalendarische Anordnung überhaupt annehmen? Würde unsere Ordnung noch funktionieren können?

...zur Frage

Abwassergebühren Dachfläche

Hallo. Man bezahlt ja seine Abwassergebühren auch nach den Dachflächen des Hauses (Wg. regenwasser). Kann ich die Kosten spare wenn ich das regenwasser einer Dachseite in einen Tank umleite den ich zur Gartenbewässerung nutzen möchte?

...zur Frage

Bekomme den Tampon einfach nicht rein?

Ich habe schon die kleinsten, mit SilkTouch Oberfläche zum leichten einführen, aber selbst bei denen geht es nicht. Ich entspanne mich und schiebe den Tampon langsam aber ich bekomme nicht mehr als die Hälfte rein, weil es dann einfach wehtut und wenn ich versuche den Tampon langsam wieder rauszuziehen tut es auch weh. Ich bin am 2. Tag meiner Regel und es ist genug, damit es funktionieren müsste. Es ist einfach viel zu eng und ich krieg ihn nicht rein. Was soll ich denn noch tun? :( Ich bin schon langsam echt verzweifelt. Ich möchte aber nicht ausschließlich Binden benutzen.

...zur Frage

Heizöl getankt statt Diesel getankt

Ich habe folgendes Problem.

Ein Kollege von mir hatte Heizöl über. Er hat mich gefragt, ob ich nicht eins für meinen Diesel brauche. Ich fragte ihn, ob das denn ginge und der Motor das verträgt. Er sagte, dem Motor tut das nichts. Er tankt seine Dieselfahrzeuge auch desöfteren so. ABER: Erwischen lassen darfst du dich nicht. Gut, hab ich mir gedacht, machst du es, mein Tankinhalt ist ja noch nie kontrolliert worden. Also haben wir Heizöl in den Diesel getankt. Mischung ist ca. halber Tank Diesel / halber Tank Heizöl.

Nun hab ich danach ein wenig im Internet zu dem Thema gegoogled.

Die meisten raten ab, dass zu machen. Weil es eine Straftat ist. Mittlerweile bereue ich es auch schon. Aber nun ist es ja drinnen.

Meine Frage: Schadet das Heizöl dem Motor. Wenn man einen halben Tank Heizöl getankt hat und einen halben Tank Diesel war noch drinnen. Ich werde auch in Zukunft keinen Heizöl mehr tanken.

Sollte man den Tank fast leer fahren und dann erst wieder tanken oder sollte man sobald wieder etwas reingeht gleich tanken.

Wenn man erwischt wird, muss man dann die ganze Zeit nachzahlen oder etwa nicht, wenn man alle Tankbelege vorweisen kann? Wie läuft das genau ab?

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?