Wie reinigt man ein Schaf-Fell?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schaffelle und Lammfelle sollte man möglichst selten waschen, sie neigen dazu, hart zu werden.

Einzelne Flecken lieber lokal entfernen;

Schafsfell gelegentlich ausschütteln/ausklopfen.

Bei großer Verschmutzung sollte man das Fell nur von Hand waschen (oder, falls Sie eine sehr moderne Maschine haben, im Handwaschgang, kalt).

  • Waschmittel: Stets Wollwaschmittel verwenden oder PH-neutrales, unaufdringliches Shampoo.

  • Vortrocknen: Höchstens leicht anschleudern, oder besser in einige Handtücher wickeln zum Vortrocknen.

  • Trocknen: Immer an der Luft trocknen, niemals im Trockner.

http://www.waesche-waschen.de/tipps/tipps/lammfelle_waschen.html

Also ich war da radikal und habe es mit einem Fein- bzw. Wollwaschmittel ohne Weichspüler im Schonwaschgang der Maschine durchrumpeln lassen. Anschließend draußen gut durchwedeln lassen und durchbürsten.

Es hat ihm nicht geschadet; allerdings konnte ich mir dieses Experiment leisten, da ich für die Katzen nur ein kleines Fell habe.

Bei meinem großen würde ich dann doch über die o.g. Möglichkeiten nachdenken.

ich wasche unser schaffell in der Badewanne mit speziellem Lammfellshampoo. Gibts im Fachhandel. Nach ANleitung waschen.

Danach an der Luft trocknen - Allerdings nicht in die pralle Sonne legen und auch nicht in den Trockner packen

0

Das Beste ist du gibst es in die Reinigung! Denn es muß ordentlich gewaschen werden. Die Gefahr, dass es hart wird ist da, wenn du es selbst machst. Es gibt zwar so Textilspray gegen den Geruch.... aber obs was bringt... außerdem übertüncht er alles nur. Die Bakterien müßen ja auch raus.

Einfach und bequem, in die Reinigung geben.

Wenn ihr wüstet, wass in diesem Fell sonst noch alles ist, dann wüstest du, was du damit machen solltest. ;-) Schmeiß es weg und schaff eine gut waschbare Decke dafür an.

Das findet sich aber auch in den Polstern der Couch und in den Matratzen der Betten. Wenn es danach ginge, dürfte man nur noch auf nem versiegelten Holzboden seine Zeit verbringen

0
@monja1995

Klar ist das auch in anderen Stoffen. Aber da Schafsfelle natürlich sind, sammeln sich dort besonders viele nette Kleinst-Mitbewohner. Sie werden sozusagen regelrecht davon angezogen. Aber wer das mag... ;-)

0

Handwäsche mit Shampoo.

Was möchtest Du wissen?